Link Ort Seifertshain Link Ort Störmthal Link Ort Dreiskau-Muckern Link Ort Güldengossa Link Ort Großpösna

News

Leben in Großpösna

Artikel vom 19.02.2020

Fertigstellung der Straßenbaumaßnahme Mühlweg

Die Straßenbauarbeiten am Mühlweg zwischen Störmthaler Weg und der Wendeanlage wurde erfolgreich durch die Hoff Straßen- und Tiefbau GmbH aus Ostrau im Januar 2020 fertiggestellt. Am 18. Februar 2020 fand die feierliche Verkehrsfreigabe und Straßeneinweihung statt. Gemeinsam mit den Anwohnern des Mühlweges, dem Bauunternehmen Hoff, dem Planungsbüro Uhlmann & Partner Ingenieurgesellschaft mbH, Frau Dr. Bergfeld von der Lokalen Aktions Gruppe Südraum...

weiterlesen

Artikel vom 13.02.2020

Ein Wasserwanderrastplatz wird am Störmthaler See entstehen

Der Landrat Henry Graichen überreichte am Mittwoch den 12. Februar 2020 bei sonnigem, aber sehr stürmischen Wetter, den LEADER Fördermittelbescheid für einen Wasserwanderrastplatz am Störmthaler See in Höhe von 28.000 € an die Gemeinde Großpösna. Der geplante Wasserwanderrastplatz -auch Biwakplatz genannt- wird ein attraktives Angebot für Wassersportler sein. Die Möglichkeit an diesem Platz mit Kanus und Kajaks anzulanden, die Boote sicher...

weiterlesen

Artikel vom 14.01.2020

Übergabe der E-Fahrzeuge für den Bauhof und zur Bewirtschaftung des Störmthaler Sees

Das Warten hat sich gelohnt: Nach über 8 bzw. 9 Monaten konnten am 28. November 2019 der neue elektrisch betriebene Kleintransporter an den Bauhof der Gemeinde Großpösna und am 14. Januar 2020 das Kipperfahrzeug an die Dorf- und Seenentwicklungsgesellschaft Großpösna mbH (DSG) zur Bewirtschaftung des Störmthaler Sees übergeben werden. Den Fördermittelbescheid erhielt die Gemeinde Großpösna bereits zum 1. Februar 2019 und startete daraufhin...

weiterlesen

Artikel vom 10.12.2019

Blind-Date mit einem Buch?

Die Gemeindebibliothek hat sich etwas ganz Besonderes für alle Leserinnen und Leser ausgedacht. Noch bis Weihnachten gibt es besondere Überraschungspakete: 10 brandneue Romane stehen erstmalig zur Ausleihe bereit. Was ist verpackt? Das verraten lediglich 3 kleine Hinweise. Also: Vorbeikommen, stöbern, überraschen lassen!

weiterlesen

Artikel vom 03.10.2019

Fertigstellung Straßenbau „Kurzer Weg“ in Seifertshain

Während das Gras in den neu angelegten Entwässerungs- und Verdunstungsmulden neben der Straße „Kurzer Weg“ in Seifertshain noch wachsen muss, kann die neu gebaute Asphaltstraße von den Anliegern schon seit Juli 2019 genutzt werden. Bis die Arbeiten im Mai dieses Jahres begannen, war der „Kurze Weg“ nur eine unbefestigte Straße mit Schotterdecke und vielen Pfützen. Nun hat die Straße ein neues Äußeres bekommen: Der Kurze...

weiterlesen

Artikel vom 23.09.2019

Auslobung Ideenwettbewerb der LEADER Region Südraum Leipzig "Unser Dorf ist lebendig und bunt"

Die Lokale AktionsGruppe (LAG) Südraum Leipzig e.V. lobt vom 29.08.2019 bis 31.10.2019 unter dem Titel „Unser Dorf ist lebendig und bunt!“ einen Ideenwettbewerb aus, um das bürgerschaftliche Engagement in den Bereichen Lebensqualität, Dorferneuerung und Nachbarschaftshilfe zu würdigen. Beteiligen können sich Vereine und Initiativen mit Projekten oder Ideen zum Thema Dorferneuerung, Dorfentwicklung, Dorfgestaltung, aber auch Nachbarschaftshilfe und soziales...

weiterlesen

Artikel vom 17.09.2019

Endspurt der LEADER-Förderung im Südraum Leipzig - Vorhabenaufruf startet am 28.01.2020

 Die Kommunen Belgershain, Böhlen, Borna, Elstertrebnitz, Groitzsch, Großpösna, Kitzscher, Markkleeberg, Markranstädt, Neukieritzsch, Pegau, Regis-Breitingen, Rötha und Zwenkau bilden die LEADER-Region „Südraum Leipzig“. Für ihre ländlichen Ortsteile (<5.000 Einwohner) stehen in diesem Aufruf rund 0,8 Mio. EUR zur Verfügung. Der Hauptteil wird auf die Förderschwerpunkte konzentriert, die auf das Gemeinwohl ausgerichtet sind....

weiterlesen

Artikel vom 17.09.2019

Umbau und Erweiterung des Bürger- und Vereinshauses in Großpösna hat begonnen

Wie angekündigt, haben im September die Bauarbeiten am Bürger- und Vereinshaus mit dem Ausheben der Baugrube für den Anbau begonnen. Da der zukünftige Erweiterungsbau selbst etwa ein Drittel des Parkplatzes in Anspruch nehmen wird, ist die erforderliche Fläche für die Baustelleneinrichtung doch größer als ursprünglich angenommen (schon allein wegen des Turmdrehkrans). Somit kann der Parkplatz vorerst und voraussichtlich auch während der gesamten...

weiterlesen

Artikel vom 15.08.2019

Neuer Parkplatz an der Kindertageseinrichtung Hummelburg

Parken am Straßenrand der Fuchshainer Straße gehört nun der Vergangenheit an. Der neue Parkplatz für die Kindertagesstätte Hummelburg wurde am 31. Juli 2019 feierlich eröffnet. Die ersten Planungen für diesen Parkplatz stammen vom Ingenieurbüro Martin aus dem Jahr 2016. Drei Jahre gingen ins Land bis die Finanzierung geregelt war, daher konnten die Arbeiten erst im Frühjahr 2019 beginnen. Die Straßenbaufirma Wilhelm & Co GmbH aus Mutzschen...

weiterlesen

Artikel vom 25.06.2019

Außengelände der Kita Göselwürmchen in Dreiskau-Muckern wurde neu gestaltet

Hüpfen, Klettern und Bobby-Car-Rallye fahren - die Kinder der Kindertagesstätte Göselwürmchen in Dreiskau-Muckern können jetzt ihre motorischen Fähigkeiten im neu angelegten Garten austesten. Doch dies sind nur drei Spielangebote in dem umfassend veränderten und erneuerten Kitaaußenbereich. Um das Angebot für 30 Kinder zu erweitern, wurden in der Planung des neu zu gestaltenden Außengeländes ein Bodentrampolin und eine Bobby-Car-Strecke...

weiterlesen

Artikel vom 14.06.2019

Paulaner Beach Days vom 14.- 16. Juni am Störmthaler See

Am Strand auf der Magdeborner Halbinsel finden am Wochenende die Paulaner Beach Days statt. Die Paulaner Beach Days sind ein Fun-Sport-Event der ganz besonderen Art im atemberaubenden Ambiente. Die Idee der Veranstalter ist, außergewöhnliche Sportarten mit einem ganz besonderen Flair zu präsentieren, die jeder mitmachen kann – ob als Einzelkämpfer oder Teamchallenge – Spaß hat, wer mit macht! Durch Teamwettbewerbe sprechen die Paulaner Beach Days...

weiterlesen

Artikel vom 07.06.2019

Die DSG Großpösna mbH erhält im Rahmen der Europäischen Förderung ein Nutzfahrzeug mit elektrischem Antrieb für die Unterhaltung des Störmthaler Sees

Die DSG Großpösna mbH wird sich im Rahmen der Europäischen LEADER Förderung ein Nutzfahrzeug mit elektrischem Antrieb für die Bewirtschaftung des Störmthaler Sees anschaffen. Der Kauf des Fahrzeuges wurde im öffentlichen Verfahren nach §3 VOL ausgeschrieben. Die Auslieferung des Fahrzeuges wird im Jahr 2019 erwartet. Thiel Bauamt

weiterlesen

Artikel vom 07.06.2019

Die Gemeinde Großpösna erwirbt im Rahmen der Europäischen Förderung ein Nutzfahrzeug mit elektrischem Antrieb für den Bauhof

Die Gemeinde Großpösna erwirbt im Rahmen der Europäischen LEADER Förderung ein Nutzfahrzeug mit elektrischem Antrieb für den Bauhof. Der Kauf des Fahrzeuges wurde im öffentlichen Verfahren nach §3 VOL ausgeschrieben. Die Anschaffung wird im Jahr 2019 erfolgen.

weiterlesen

Artikel vom 21.05.2019

Neuer Service in der Bibliothek: der Onlinekatalog ist da!

Ab sofort können Sie unter http://grosspoesna.buchabfrage.de/ im Medienbestand der Gemeindebibliothek online recherchieren. Suchen Sie gezielt nach einem Titel oder nach verschiedenen Büchern eines Autoren, lassen Sie sich durch die Top 20 inspirieren oder seien Sie immer über die aktuellsten Neuerwerbungen der Bibliothek informiert. Zusätzlich zur Recherchefunktion können Sie Einsicht in Ihr Leserkonto nehmen, ihre ausgeliehenen Medien verlängern, sich vor Ablauf...

weiterlesen

Artikel vom 15.04.2019

Baumpflanzungen am Kirchgemeindehaus und im Rittergut Großpösna

Im vergangenen Jahr mussten leider  5 sehr alte Bäume entfernt werden. Vor dem Kirchgemeindehaus betraf das 2 Linden, im Rittergut handelte es sich um 1 Robinie, 1 Walnussbaum sowie 1 Spitzahorn. Die Schädigung war bei diesen Bäumen so weit vorangeschritten, dass diese eine erhebliche Gefahrenquelle darstellten und beseitigt werden mussten. Auch die noch erhalten gebliebenen Linden müssen früher oder später ihren Platz für neue Anpflanzungen...

weiterlesen

Artikel vom 15.04.2019

Großpösna setzt weitere Maßnahmen mit Mitteln des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum in Sachsen 2014-2020 um

Straßenbau Kurzer Weg in Seifertshain Der Kurze Weg ist fast die letzte Erschließungsstraße Großpösna's, die noch über eine unbefestigte Fahrbahn verfügt. Die Gemeinde hat deren Ausbau in Auftrag gegeben. Die bestehende Fahrbahn wird komplett erneuert und in Asphalt hergestellt. Das Oberflächenwasser fließt in einem parallel zur Straße verlaufenden Graben ab und kann dort verdunsten. Auch die Straßenbeleuchtung wird auf den neusten...

weiterlesen

Artikel vom 28.03.2019

Mitmach-Fonds gehen in die zweite Runde - Ideen gesucht - Strukturwandel beginnt im Kleinen

Die Ideenwettbewerbe der "Sächsischen Mitmach-Fonds" werden fortgeführt. Vom 1. Februar bis 15. März 2020 können Vorschläge für Projektideen aus den sächsischen Braunkohlerevieren, also auch dem Landkreis Leipzig auf www.mitmachfonds-sachsen.de eingereicht werden. Vorschläge, die das Miteinander und Zusammenleben der Menschen fördern, können in der Kategorie "ReWIR" eingetragen werden. Bei "Zukunft MINT<< werden Ideen zur Förderung...

weiterlesen

Artikel vom 12.03.2019

Sanierung der Akustikdecke in der Mehrzweckhalle des Bürger- und Vereinshauses

Rechtzeitig zum Faschingsball konnte die Sanierung der Akustikdecke in der Mehrzweckhalle mit den letzten Arbeiten abgeschlossen werden. Nachdem in den Sommerferien des vergangenen Jahres die Deckenplatten z. T. erneuert und insgesamt neu beschichtet worden sind, waren noch Restleistungen erforderlich, die sich aus der Aufstockung der Prallwände, insbesondere auf der Südseite der Halle, ergeben haben. Für die dortige indirekte Beleuchtung hat der Bauhof eine Gitterabdeckung gebaut...

weiterlesen

Artikel vom 11.03.2019

Großpösnaer Bürger- und Vereinshaus wird umgebaut und erweitert - Gemeinde erhält Fördermittelbescheid über knapp eine Million Euro

Staatssekretär Dr. Frank Pfeil hat am Freitag, 8. März 2019 gemeinsam mit Landrat Henry Graichen einen Fördermittelbescheid in Höhe von 967 000 Euro an die Bürgermeisterin Dr. Gabriela Lantzsch übergeben. Die Mittel stammen aus dem Programm „Vitale Dorfkerne und Ortszentren im ländlichen Raum“ des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft. Mit den Fördermitteln soll der barrierefreie Umbau und die...

weiterlesen

Artikel vom 18.12.2018

Auenhainer Straße in Güldengossa freigegeben

Asphaltbefestigung marode, keine Gehwege, fehlende Entwässerung - die alte K 7923 in und östlich Güldengossa war ersichtlich marode und wurde den Anforderungen aus der Netzfunktion und Verkehrsbelastung nicht mehr gerecht. Obwohl bereits 2008 über Landkreis und Gemeinde eine Vorplanung im Rahmen einer § 4 Maßnahme über die LMBV mit Einbindung des Entwässerungskonzeptes der Gemeinde in Auftrag gegeben wurde, musste zur Herstellung des Baurechtes der...

weiterlesen

Artikel vom 14.12.2018

Grundhafter Ausbau der Dorfstraße in Störmthal schreitet voran

Nach einem sehr heißen und entbehrungsreichen Sommer ist das Bauvorhaben „Grundhafter Ausbau Dorfstraße Störmthal“ weit vorangeschritten. Die Fertigstellung der Straßenbaumaßnahme ist langsam absehbar. Am 11.12. fand eine kleine Feierstunde zur Freigabe der ersten beiden Bauabschnitte statt. Bei Glühwein und Rostbratwurst wurde durch die Bürgermeisterin über den bisherigen und künftigen Verlauf der Baumaßnahme informiert....

weiterlesen

Artikel vom 11.12.2018

Es ist soweit: das Lesezelt kann kommen!

Nachdem innerhalb des letzten halben Jahres viele gespendete Bücher gesammelt und zu den zwei grossen Bücherflohmärkten auf dem Gemeindefest und dem Wichtelmarkt in Großpösna verkauft wurden, rundet die Adventsspende der EnviaM das Projekt jetzt ab. Nun kann es bald damit losgehen, ein gemütliches Lesezelt für die Kinderbibliothek zu schneidern. Vielen Dank für alle Buchspenderinnen und Buchspender, sowie der EnviaM! Den LVZ-Artikel dazu können...

weiterlesen

Artikel vom 10.12.2018

Erneuerung der Straßenbeleuchtung Auenhainer Straße in Güldengossa

In der Auenhainer Straße waren bis zu deren Ausbau nur vereinzelte, sehr alte Lampen zu finden. Wegen der großen Lampenabstände und ihres Alters konnten diese keineswegs eine ausreichende Straßenausleuchtung gewährleisten. Dazu kam, dass die Lampen an den Stromversorgungsanlagen der MITNETZ Strom angebracht waren. Mit dem Ausbau der Straße war die Gelegenheit gegeben, die Beleuchtung auf den neusten Stand zu bringen. Den Zuschlag für die Lieferung und...

weiterlesen

Artikel vom 06.12.2018

Lesen als Geschenk: der neue Bibliotheks-Geschenkgutschein ist da!

Tauchen Sie ein in die Spannung eines guten Krimis, fühlen Sie bei einer herzerwärmenden Liebesgeschichte mit, beanspruchen Sie ihre Lachmuskeln bei einem humorvollen Roman oder fiebern Sie bei einer richtig guten Abenteuerstory mit. Ihnen fehlen Zeit oder Muse für dicke Wälzer? Dann lauschen Sie doch unseren Hörbüchern, schmökern Sie durch die neuesten Zeitschriften, gönnen Sie sich einen gemütlichen Filmabend mit einer DVD, lassen Sie sich von...

weiterlesen

Artikel vom 19.11.2018

Sanitätsscheune in Seifertshain denkmalgerecht saniert

Die Sanitätsscheune in Seifertshain wurde von Juni – Nov 2018 mit LEADER Mitteln denkmalgerecht saniert. Die Baukosten beliefen sich rund 39.000 €. Die Förderquote beträgt 80 %. Im Einzelnen wurden folgend genannte Arbeiten am Gebäude durchgeführt: Austausch befallener Holzbauteile im Innenbereich nach Holzschutzgutachten Neubau der Käftertüren und des Haupttores Erneuerung der historischen Traufe im Frontbereich Sanierung der Lehmwände im...

weiterlesen

Bürgerservice

Artikel vom 20.02.2020

Informationsveranstaltung zur Magdeborner Halbinsel am 27.02.2020 18:00 Uhr im Rathaus Großpösna - Vorstellung der Ergebnisse der Befragung und der nächsten Schritte

Sehr geehrte Großpösnaerinnen und Großpösnaer. Die hohe Beteiligung bei der Bürgerbefragung zur Magdeborner Halbinsel hat gezeigt, dass Ihnen die Zukunft der Magdeborner Halbinsel sehr am Herzen liegt. Über 20 Prozent der Großpösnaer/innen haben sich an der Umfrage beteiligt. Die Ergebnisse der Umfrage möchten wir Ihnen am 27.02.2020 18:00 Uhr im Ratssaal Großpösna präsentieren. Weiterhin wollen wir Ihnen die nächsten...

weiterlesen

Artikel vom 20.02.2020

Schlichten statt Richten - Neuer Friedensrichter für die Gemeinde Großpösna ab 01.07.2020 gesucht

Die Gemeinde Großpösna sucht eine Friedensrichterin oder einen Friedensrichter für den Schiedsstellenbezirk Großpösna. Dieses Ehrenamt kann grundsätzlich jeder interessierte Einwohner übernehmen, ausgeschlossen sind jedoch Rechtsanwälte, Notare, Richter, Staatsanwälte sowie Polizei- und Justizbedienstete. Sie sollten mindestens 30 und höchstens 70 Jahre alt sein. Die Friedensrichterin oder der Friedensrichter wird für fünf Jahre vom...

weiterlesen

Artikel vom 12.02.2020

Seien Sie dabei! Bürgerwerkstatt findet am 26.02.2020 in Borsdorf statt

Einladung zur Bürgerwerkstatt im Partheland Die Städte und Gemeinden Brandis, Borsdorf, Großpösna, Naunhof mit Belgershain und Parthenstein sowie Machern haben sich für eine interkommunale Zusammenarbeit entschieden, um die Entwicklungschancen für jede einzelne der beteiligten Kommunen zu erhöhen. Dabei soll u. a. in den Bereichen Verwaltungszusammenarbeit, Wirtschaft und Tourismus, Kultur und Digitalisierung ein wesentlicher Mehrwert für die regionale...

weiterlesen

Artikel vom 21.01.2020

Bürgerdialog der DB Netz AG zum Projekt Ausbau und Elektrifizierung der Strecke Leipzig-Chemnitz am 30. Januar in Großpösna

Zwischen Leipzig und Chemnitz sind umfangreiche Ausbau- und Elektrifizierungsarbeiten geplant. Dadurch werden die Voraussetzungen für kürzere Reisezeiten, ein Fernverkehrsangebot, Taktverdichtungen im Nahverkehr und eine klimafreundliche Mobilität ermöglicht. Derzeit befindet sich das Projekt in der Planungsphase. Am Donnerstag, den 30. Januar haben Sie die Möglichkeit mit den Projektverantwortlichen der DB Netz AG zwischen 16.30 und 19 Uhr im Ratssaal im Gemeindeamt...

weiterlesen

Artikel vom 13.01.2020

Stellenausschreibung Erzieher (m/w/d/x) für unsere Einrichtung: Kita „Wirbelwind“ in Großpösna ab 01.01.2020, 01.02.2020 und 01.03.2020 gesucht

AWO Kita und ambulante Dienste GmbH Stellenausschreibung    Erzieher (m/w/d/x) für unsere Einrichtung: Kita „Wirbelwind“ in Großpösna ab 1.01.2020, 01.02.2020 und 01.03.2020 gesucht   Wir wünschen uns von Ihnen: abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher/in, staatlich anerkannte/r Sozialpädagoge/in bzw. eine entsprechende Ausbildung nach der Sächsischen Qualifikations- und Fortbildungsverordnung pädagogischer...

weiterlesen

Artikel vom 10.01.2020

Stellenausschreibung Projektkoordinatorin/ Projektkoordinator beim Kommunalen Forum Südraum Leipzig

                                                Im Kommunalen Forum Südraum Leipzig, einem Zweckverband bestehend aus 12 Mitgliedskommunen ist eine Vollzeitstelle mit 40 Wochenstunden zu besetzen. Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie...

weiterlesen

Artikel vom 20.12.2019

Hohe Beteiligung an Bürgerbefragung zur Magdeborner Halbinsel - Auswertung wird im Februar 2020 vorgestellt

Vom 18. bis 27. November 2019 wurde in der Gemeinde Großpösna eine Bürgerbefragung zur Zukunft der Magdeborner Halbinsel durchgeführt. Die Befragung hatte zum Ziel, eine genauere Vorstellung davon zu gewinnen, welche Entwicklung das Areal am Störmthaler See nehmen kann. Dazu wurde unter anderem danach gefragt, welchen Aktivitäten die Befragten auf der Magdeborner Halbinsel bereits jetzt nachgehen und welche Ideen für die künftige Gestaltung ihnen...

weiterlesen

Artikel vom 13.12.2019

Beginn der LMBV-Baumaßnahme „Ufersicherung“ am Störmthaler See zwischen Güldengossa und Störmthal

Pressemitteilung der LMBV vom 16.12.2019 : Leipzig/Großpösna. Aufgrund starker Kliffbildungen und Materialumlagerungen durch Wellenangriff werden im Frühjahr 2020 im Auftrag der LMBV im Bereich des Nordostufers des Störmthaler Sees Sicherungsmaßnahmen umgesetzt. Dazu gehört der Bau von Wellenbrechern und Holzbuhnen am LMBV-Bergbaufolgesee. Grundlage der geplanten Baumaßnahmen ist ein Gutachten zur Uferstabilität und die auf dieser Basis erstellten...

weiterlesen

Artikel vom 13.12.2019

Gemeinde Großpösna sucht für das Ordnungsamt eine/n Sachbearbeiter/in für Ordnung und Sicherheit ab 01.03.2020

       Die Gemeinde Großpösna sucht eine/n   Sachbearbeiter/in Ordnung und Sicherheit im Ordnungsamt (m/w/d)   Zum 01.03.2020 ist bei der Gemeinde Großpösna bei Leipzig eine Stelle als vollzeitbeschäftigte/r Sachbearbeiter/in Ordnung und Sicherheit unbefristet zu besetzen.   Ihre Aufgaben im Bereich Überwachung der Einhaltung kommunaler Satzungen/StVO:   Überwachung und Vollzug von kommunalen...

weiterlesen

Artikel vom 10.12.2019

An alle Verliebten und Heiratswilligen im kommenden Jahr!

Für unseren grünen Trauort im Botanischer Garten Großpösna  für standesamtliche Trauungen sind noch Termine verfügbar: Freitag, den 22. Mai 2020, 13.00 UhrSamstag, den 23. Mai 2020, 10.30 UhrSamstag, den 18. Juli 2020, 13.30 Uhr Bei Interesse und für Nachfragen wenden Sie sich bitte direkt an unser Standesamt. Ute SeifertStandesbeamtin Kontakt: Standesamt GroßpösnaUte SeifertTelefon: 034297 - 71833Anke Große Telefon: 034297...

weiterlesen

Tourismus und Freizeit

Artikel vom 07.01.2020

Der Großpösnaer Osterbrunnen lädt ab 4. April wieder zu einem Besuch ein

Liebe Einwohner von Großpösna, liebe Freunde des Osterbrunnens, am 04.04.2020 erstrahlt der Großpösnaer Osterbrunnen in seiner wunderschönen Farbenpracht. In diesem Jahr schmücken etwa 12.500 handbemalte Eier unseren Osterbrunnen. Weitere Details im Umfeld sind dazu gekommen. Über Tage hinweg werden das Reisig gebunden und der Eierschmuck gesteckt. Bei einem öffentlichen Maltermin konnten neue Freunde des Osterbrunnens begrüßt werden. Die...

weiterlesen

Artikel vom 07.01.2020

5. Ölradiatorentreffen in Güldengossa am 14. März 2020

weiterlesen

Artikel vom 07.01.2020

Traditionelles Weihnachtsbaumbrennen am 18. Januar 2020

Die FFW Großpösna lädt am 18. Januar ab 16:30 Uhr zum traditionellen Weihnachtsbaumbrennen  an den Rodelberg in Großpösna ein. Die musikalische Umrahmung  liegt  in den Händen unserer Großpösnaer Schalmeien.Dazu bitten wir Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, Ihre ausgedienten und komplett abgeschmückten Weihnachtsbäume an der dafür gekennzeichneten Fläche  Am Rodelberg in Großpösna abzulegen....

weiterlesen

Artikel vom 19.11.2019

MUSIK ZUM ADVENT am 14. Dezember 2019

Auch in diesem Jahr lädt der Chor von Dreiskau-Muckern am Samstag vor dem 3. Advent, dem 14.12.2019 um 15.00 Uhr wieder zum Weihnachtskonzert in die Kirche von Dreiskau-Muckern ein.Der Chor unter Leitung von Gudrun Selle möchte Sie mit bekannten und auch weniger bekannten Weihnachtsliedern erfreuen und auf das nahende Weihnachtsfest einstimmen. Die Orgel wird mit anderen Instrumenten erklingen und auch die Besucher werden gemeinsam mit uns singen.      ...

weiterlesen

Artikel vom 17.09.2019

Aller guten Dinge sind drei

Der Störmthaler See ist 2019 erneut zum Lieblingssee in Sachsen gewählt worden und hat damit zum wiederholten Male seinen Titel verteidigen können. Bundesweit wurde erneut der 4. Platz erreicht. Zur Auswahl standen beim Voting wieder mehr als 2.000 Seen. 125.000 See-Fans haben an der vom Wassertourismus-Portal Seen.de durchgeführten Abstimmung für ihren Lieblingssee eine Stimme abgegeben. Die Besucherumfrage ermöglicht ein differenziertes Ranking der Seen, an denen...

weiterlesen

Artikel vom 21.06.2019

4. Sparkassen-TriDay am 23. Juni am Störmthaler See

Triathleten aufgepasst: Es geht wieder los! Beim Sparkassen-Störmthaler Triathlon wird geradelt, gelaufen und geschwommen, was das Zeug hält! Es locken attraktive, flache Strecken am Südufer des Störmthaler Sees, die auch für Nachwuchstriathleten optimal geeignet sind. Klares, blau-grünes Wasser, eine autofreie Radstrecke und eine Laufroute rund um das Freizeitresort LAGOVIDA werden Euch begeistern! Weiter Infos unter: https://www.sparkassen-triday.de

weiterlesen

Artikel vom 24.04.2019

5. Geburtstag des Störmthaler Sees

Der Störmthaler See wird am 27.04.2019 fünf Jahre alt. Die Anbieter am See haben für ihre Gäste an diesem Tag zahlreiche Geburtstagsangebote vorbereitet – vom kostenfreien Parken über einmalige Vergünstigungen bis hin zu kostenfreien Angeboten Schon fünf Jahre ist es her: Am 27.04.2014 wurde der Störmthaler See offiziell zur Nutzung freigegeben. Seitdem hat sich der See zu einem beliebten Ausflugsziel für Erholungssuchende und Touristen...

weiterlesen

Artikel vom 23.04.2019

"Mach dich ran" am 26. April am Störmthaler See in Großpösna

„Mach dich ran“ heißt es am Freitag, den 26. April 2019 ab 17 Uhr am Vineta-Bistro auf der Magdeborner Halbinsel. Hier zeichnet das „Mach dich ran“– Team das Spiel für die beliebte Fernsehsendung des Mitteldeutschen Rundfunks auf. Und Sie, liebe Leser und Leserinnen, können nicht nur dabei sein, sondern auch mitmachen. Es muss wieder getippt werden, wie Moderator Mario D. Richardt einen kleinen Test besteht. Dieser wird vorher nicht verraten. Der-...

weiterlesen

Artikel vom 08.04.2019

Osterbrunnen Großpösna wieder zu bestaunen

Vom 13. April bis 05. Mai 2019 sind alle Interessenten recht herzlich eingeladen, den Osterbrunnen am Kirchgemeindehaus in der Hauptstr. 25 zu bestaunen.Am 13.04. öffnet um 14 Uhr ein kleiner Ostermarkt und ab 15:30 Uhr kann gemeinsam mit dem Chor Großpösna gesungen werden.Am 04.05. findet unter Begleitung des Posaunenchores um 17 Uhr nochmals ein gemeinsames Singen statt.Wir wünschen allen Besucher/innen viel Spaß! Information der...

weiterlesen

Artikel vom 24.01.2019

Warnung: Nicht leichtfertig auf das gefährliche Eis des Störmthalers Sees und der Teiche im Gemeindegebiet gehen

Die Gemeinde Großpösna warnt vor dem Betreten von bereits teilweise oder ganz zugefrorenen Teichen im Gemeindegebiet und insbesondere des Störmthaler Sees. Zwar haben die Minusgrade der vergangenen Nächte bereits gereicht, dass sich – oft noch unvollständig - geschlossene Eisschichten gebildet haben, betreten sollte man diese indes nicht. Eine offizielle Freigabe gibt es weder für das Betreten des See-Eises, noch für andere Aktivitäten wie...

weiterlesen

Artikel vom 18.12.2018

Rittergutsball 2019

Samstag, den 27.04.2019 im Bürger- und Vereinshaus Großpösna Im Rittergut 4, 04463 Großpösna Beginn: 19:30 Uhr Einlass: 18:30 UhrEs spielen Bettina und die Go/den Boys in der Bar ab 21:00 Uhr Anja Halefeldt {Piano) und Mandy Rees (vocal)

weiterlesen

Artikel vom 07.12.2018

Großpösnaer Faschingsball 2019 - am 09.02. und 16.02.2019

weiterlesen

Artikel vom 26.10.2018

Lesung und Buchvorstellung mit Petra Köpping "Integriert doch erst mal uns!" Eine Streitschrift für den Osten   

Montag, den 29.10.2018, 18:00 Uhr im Rathaus Großpösna Warum sind das Misstrauen und die Distanz zu Demokratie und Politik in Ostdeutschland so groß? Woher kommt all die Wut? Das fragt die sächsische Integrations- und Gleichstellungsministerin Petra Köpping. »Integriert doch erst mal uns!« - diesen Satz hat sie in Gesprächen mit Bürgern und Anhängern von Pegida immer wieder vernommen. Köpping fordert mit Nachdruck eine gesamtdeutsche...

weiterlesen

Artikel vom 26.10.2018

Wendeschleife für Gelenkbusse und neuer Haltepunkt "Vineta" auf der Magdeborner Halbinsel freigegeben

Um die Magdeborner Halbinsel besser für den öffentlichen Personennahverkehr erreichbar zu machen, wurde am 19.12. die neue Bushaltestelle "Vineta" auf der Magdeborner Halbinsel freigegeben. Damit schaffen wir für die Gäste des Störmthaler Sees die Voraussetzung, die touristischen Angebote auf der Magdeborner Halbinsel noch besser mit dem Bus zu erreichen. Diese neue Bushaltestelle liegt 50 Meter neben dem Vineta-Bistro am Dispatcherturm, von dem aus die...

weiterlesen

Artikel vom 23.08.2018

Großpösna feiert am Wochenende

Viel Live-Musik, eine LEGO-Ausstellung, ein Festumzug und die 2. Auflage des Tauziehens: Großpösnaer feiern ihr GeMEINdeFEST. Los geht am Samstag um 14 Uhr . Es tuckern Garteneisenbahn und Standmotor. Im Festzelt spielen die „Pfiffigen Musikusse“ und auf dem Festplatz präsentieren sich zahlreiche Großpösnaer Vereine. Für jeden ist etwas dabei. Um 16 Uhr beginnt das Kräftemessen am Tau. Ab 19 Uhr kann zur Musik mit DJ Schmidti und der Grasband (...

weiterlesen

Artikel vom 23.07.2018

Informationen zum Highfield Festival 2019

Vom 15.08. - 18.08.2019 findet das mittlerweile 10. Highfield Festival auf der Magdeborner Halb­insel am Störmthaler See statt. Unsere Gemeinde wird wieder das Ziel vieler Festivalbesucher aus nah und fern sein. Nach der Premiere des Festivals im Jahr 2010 mit 22 000 Besuchern, hat sich die größte Mehrtagesveranstaltung im Landkreis Leip­zig mittlerweile fest am Störmthaler See etabliert. Im vergangenen Jahr konnte der Veranstalter 35 000 Festivalbesucher am...

weiterlesen

Artikel vom 18.05.2018

Neues Boot für Wasserschutzpolizei am Störmthaler See in Betrieb genommen

Die Sächsische Wasserschutzpolizei hat am 27. April am Störmthaler See ein neues Boot in Betrieb genommen. Das sogenannte Kabineneinsatzboot vom Typ „Faster 73 cat cabin“ hat ab sofort an der Magdeborner Halbinsel dauerhaft seinen Heimathafen und wird künftig den Störmthaler und Markkleeberger See bestreifen. Das 7,40 m lange und über zwei Tonnen schwere Boot verfügt über zwei 90 PS starke Außenbordmotoren und ist unter anderem mit einem...

weiterlesen

Artikel vom 18.05.2018

Radsportveranstaltung neuseen classics 2018 am 27. Mai 2018 - Verkehrseinschränkungen für Güldengossa und Dreiskau-Muckern  

Am Sonntag, den 27. Mai 2018 findet in Leipzig und in Teilen des Landkreis Leipzig bzw. der Stadt Markkleeberg die 15. Auflage der Radsportveranstaltung „neuseen classics“ statt. Die Veranstaltung hat sich vor allem auch durch die Jedermannrennen als sportliches Highlight in der Region etabliert und zieht jährlich tausende Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet sowie zahlreiche Zuschauer an. Das Veranstaltungsgelände mit Start und Ziel befindet sich auf der Alten Messe...

weiterlesen

Artikel vom 08.05.2018

Aussichtspunkt am Störmthaler See erhält neue Landmarke

Der kürzlich mit Mitteln der europäischen LEADER-Förderung neugestaltete „Alte Aussichtspunkt“ am Störmthaler See, erhielt am 8.Mai eine neue Landmarke. Das von Eberhard Herrmann aus Dreiskau Muckern entworfene Kunstobjekt soll den Brückenschlag vom Tagebau zum Störmthaler See verdeutlichen. Der Mast wurde von der Stahlfabrik Seifertshain geschweißt und aufgestellt. Die gesamte Neugestaltung des Aussichtspunktes, der für viele Gäste...

weiterlesen

Artikel vom 26.04.2018

Personenschifffahrt im Leipziger Neuseenland empfängt drittes Schiff: Erste Tour mit der „MS Störmthal“ am 5. Mai

Am Donnerstag hat das Leipziger Neuseenland Zuwachs bekommen: Mit der „MS Störmthal“ ist das nunmehr dritte Fahrgastschiff der hier ansässigen Reederei am Markkleeberger See eingetroffen. Die erste öffentliche Tour findet am Sonnabend, dem 5. Mai 2018, statt. Die „Störmthal“ wurde in der Lux-Werft in Niederkassel-Mohndorf gebaut und soll zukünftig zwischen Markkleeberger See und Störmthaler See unterwegs sein. Auch separate Rundfahrten auf...

weiterlesen

Artikel vom 05.03.2018

Zur Sommersaison mit dem Bus und Bahn viele attraktive Ziele im Landkreis Leipzig entdecken

Am 24. März beginnt die Saison im südlichen Leipziger Neuseenland. Zum Saisonstart wird Ausflüglern und Mitarbeitern von Hotels, Pensionen und Gaststätten ein neuer Saison- und Linienverkehr durch die Regionalbus Leipzig GmbH angeboten. Die bereits bestehenden Saisonverkehre werden an Wochenenden und in den Ferien erweitert, so dass viele attraktive Ziele noch besser erreichbar sind! Linie 101, welche ganzjährig verkehrt, erhält mit Saisonstart einen neuen...

weiterlesen

Artikel vom 05.03.2018

Was macht ein Hai im Sandkasten?

Am 01.März fand unter Beisein der Bürgermeisterin von Großpösna, Frau Dr. Lantzsch sowie Vertretern der Sponsoren und Fördermittelgeber der erste Spatenstich zum Bau eines großen „Abenteuerspielplatz Tertiär“ im Bergbau-Technik-Park statt. Bei günstigen Wetterbedingungen, hofft der Verein spätestens im Juni, mit einem großen Familienfest, den Spielplatz zur Nutzung frei geben zu können. Braunkohle stammt aus der versunkenen...

weiterlesen

Artikel vom 11.01.2018

Saisontickets für Parkplätze am Störmthaler See erhältlich

Endlich sind sie da – die neuen Saisontickets für die Parkplätze der DSG Großpösna mbH auf der Magdeborner Halbinsel und am Aussichtspunkt Störmthal.  Es gibt zwei Ticketvarianten: - Ticket für das ganze Jahr 2018 von Januar bis Dezember für 120,00 EUR  - Ticket für den Zeitraum Mai bis September 2018 für 60,00 EUR Wir können keine Garantie für freie Parkplätze geben. Während einiger Veranstaltungen am See...

weiterlesen

Artikel vom 21.12.2017

Vandalismus ist ein Problem am Störmthaler See - Belohnung für Hinweise ausgelobt

Zum Jahresabschluss möchte sich die Dorf- und Seenentwicklungsgesellschaft Großpösna mbH mit einer Bitte an Sie wenden. Die Aufwendungen, die mittlerweile durch Vandalismus und durch das Beschmieren der touristischen Infrastruktur am See wie Bänken, Wegweisern, Infostelen des Geopfades und an den Informationstafeln entstehen, sind immens hoch und gehen letztlich auf Kosten der Allgemeinheit. Bitte haben Sie ein offenes Auge, wenn Sie am See unterwegs sind und...

weiterlesen

Artikel vom 19.12.2017

Sportverein Dreiskau-Muckern e.V. erhält 500,00 EUR Weihnachtsspende von enviaM

Am 14.12. erhielt der Sportverein Dreiskau-Muckern e.V. eine Weihnachtsspende in Höhe von 500,00 EUR von der enviaM. Konstanze Lange von der enviaM übergab den Spendenscheck im Beisein von Bürgermeisterin Gabriela Lantzsch und weiteren Vereinsmitgliedern an den Vereinsvorsitzenden Markus Parschauer. Die Spende soll für den Aufbau der neu gegründeten Sektion Wassersport verwendet werden. Ziel ist es, für die Mitglieder und den Nachwuchs ein breites Angebot an...

weiterlesen

Artikel vom 27.11.2017

2. Grosses Pösnaer Weihnachtssingen

Die Weihnachtszeit hat begonnen.    Am 16.12.2017 findet das 2. Grosse Pösnaer Weihnachtssingen statt.  Der Eintritt ist frei.  Wo? Sportplatz Großpösna Wann? Einlass 17.00 Uhr            Beginn 18.00 Uhr

weiterlesen

Artikel vom 11.06.2017

5. Großpösnaer Wichtelmarkt am 1. Dezember

Der gemütlichste Wichtelmarkt im Neuseenland Seien Sie herzlich willkommen um mit uns gemeinsam die Weihnachtszeit einzuläuten!  Mit dem Anschieben der Weihnachtspyramide am Jugendclub wird der 5. Großpösnaer Wichtelmarkt eröffnet. Anschließend laden zahlreiche Verkaufsstände zum Bummeln ein. Zum Programm gehören: • über 20 Verkaufsstände • musikalisches Programm • Besuch des Nikolaus • Schmiede, Plätzchen...

weiterlesen

Artikel vom 05.06.2017

Störmthaler See ist „Lieblingssee 2017“ in Sachsen

Nach den Podiumsplätzen in den beiden Vorjahren ist der noch junge Störmthaler See erstmals zum Lieblingssee in Sachsen gewählt worden. Deutschlandweit wurde der Störmthaler See auf den 5. Platz gewählt, ebenfalls ein herausragendes Ergebnis. Bereits zum siebten Mal fand in diesem Jahr das größte deutsche See-Voting „Dein Lieblingssee“ statt, veranstaltet vom auf Wassertourismus spezialisierten Freizeit- und Urlaubsportal Seen.de. Besucher des...

weiterlesen