Link Ort Seifertshain Link Ort Störmthal Link Ort Dreiskau-Muckern Link Ort Güldengossa Link Ort Großpösna

News

Leben in Großpösna

Artikel vom 18.10.2018

Das Schulungszentrum - Holzhaus im Botanischen Garten Oberholz wurde mit Mitteln der europäischen LEADER Förderung saniert

Das Schulungszentrum - Holzhaus im Botanischen Garten Oberholz wurde mit Mitteln der europäischen LEADER Förderung saniert. Das Gebäude wird hauptsächlich für die umweltpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen genutzt.Das Tragwerk des 1938 errichteten Hauses war in baufälligem Zustand und musste aufwendig instandgesetzt werden. Des Weiteren wurde die Außenwandverkleidung mit einer Stülpschalung aus Lärchenholz versehen, eine...

weiterlesen

Artikel vom 09.10.2018

Das Bieterverfahren für Baugrundstücke in Dreiskau-Muckern in unmittelbarer Nähe zum Störmthaler See beginnt in Kürze

Angeboten werden sieben Baugrundstücke von 701 m² bis 1.284 m² Grundstücksgröße in Dreiskau-Muckern. Der Verkauf erfolgt über das Bieterverfahren. Die Mindestgebotserwartung liegt bei 150 EUR je m² Grundstücksfläche. Die Erschließung der Baugrundstücke wird vertraglich durch die Gemeinde Großpösna abgesichert. Das Exposé zum Baugebiet ist auf den...

weiterlesen

Artikel vom 02.10.2018

Ideenwettbewerb der LEADER-Region Südraum Leipzig Mein Engagement im Verein – mein Ehrenamt für unser Dorf! Zeigen Sie es uns!

Reichen Sie uns Ihre Ideen und Projektskizzen ein. Die Lokale AktionsGruppe (LAG) Südraum Leipzig e.V. lobt einen Wettbewerb aus, um Ihr ehrenamtliches Engagement zu würdigen. Die LAG Südraum Leipzig e.V. ist Träger des LEADER-Prozesses im Südraum Leipzig - Ziel von LEADER ist Förderung der weiteren Entwicklung des ländlichen Raumes zur Verbesserung der Lebensqualität durch nachhaltige Dorfentwicklung, der Landwirtschaft und...

weiterlesen

Artikel vom 13.09.2018

Ausstellung zum "Ökologischen Fußabdruck" im Rathaus Großpösna

Aktuell ist im Foyer des Rathauses Großpösna eine Ausstellung des Sächsischen Umweltministeriums zum ökologischen Fußabdruck zu sehen. Der »Ökologische Fußabdruck« veranschaulicht, wie viel Fläche jeder Einzelne durch seinen persönlichen Lebensstil beansprucht. An den Bereichen Wohnen, Mobilität, Ernährung und Konsum wird er in unserem Beispiel gemessen. Damit fungiert der »Ökologische Fußabdruck«...

weiterlesen

Artikel vom 07.09.2018

Kinderfeuerwehr Großpösna gegründet

Am Montag den 03.09.2018 wurde feierlich im Rahmen der Sitzung des Technischen Ausschusses des Gemeinderates die Kinderfeuerwehr Großpösna gegründet. Zu Beginn konnten 7 Kinder aus unserem Ort im Alter zwischen 5 und 7 Jahren für die Mitgliedschaft begeistert werden. Einmal im Monat treffen sich die Kinder, um spielerisch an die Aufgaben der Feuerwehr herangeführt zu werden. Wenn Ihr Kind Interesse an einer Schnupperstunde hat, melden Sie sich bitte unter...

weiterlesen

Artikel vom 22.08.2018

Schule

Erfolgreich umfangreiches Bauprogramm in den Sommerferien in der Löwenzahn-Grundschuke absolviert - Erweiterter Speiseraum erstrahlt in neuem Glanz

In den zu Ende gegangenen Sommerferien konnte die o. g. Baumaßnahme realisiert werden. Im Ergebnis beschränkter Ausschreibungen waren die Aufträge an die ortsansässigen Unternehmen Borisch Bauunternehmung, Hanewald GmbH und Fa. Torsten Jakob sowie Bauservice Großenhain GmbH aus Leipzig, Fechner Fenster- u. Türenbau Gaschwitz GmbH aus Markkleeberg und HWE-Elektrobau GmbH aus Leipzig vergeben worden. Dank der guten Zusammenarbeit untereinander und der Koordinierung...

weiterlesen

Bürgerservice

Artikel vom 25.09.2018

Nachfolgende Beschlüsse wurden in der Sitzung des Gemeinderates am 15.10.2018 beschlossen

116-681-IV-18 Beschluss zur Abwägung zur 2. Änderung des Bebauungsplanes „Grunaer Bucht“ Beschluss zur Abwägung zu denen von der Öffentlichkeit,  den Behörden und sonstigen Trägern öffentlicher Belange eingegangenen Stellungnahmen Abstimmungsergebnis: 14 Ja-Stimmen, 0 Nein-Stimmen,  0 Enthaltungen   116-682-IV-18 Aufstellungsbeschluss zum Bebauungsplan „Generationenpark-Großpösna“ Beschluss zur Aufstellung...

weiterlesen

Artikel vom 11.09.2018

Große Katastrophenschutzübung am Störmthaler See am 22.09.2018 - Information für Bürgerinnen und Bürger

Der Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland führt gemeinsam mit dem Arbeiter-Samariter-Bund Sachsen am 22. September 2018 eine Großübung für den Katastrophenschutz auf der Magdeborner Halbinsel am Störmthaler See durch. Hierbei werden ca. 450 Personen aus allen Bereichen des ASB (Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Wasserrettung, Rettungshundestaffeln, Drohneneinheiten etc.) im Einsatz sein durch. Die ASB-Einheiten reisen aus dem gesamten Bundesgebiet mit ca. 90 Fahrzeugen...

weiterlesen

Artikel vom 08.09.2018

Wegebau am Störmthaler See - Rundweg wird geschlossen

Am Störmthaler See finden seit Ende August Straßenbauarbeiten der LMBV für den Schluss des Hauptwirtschaftsweges (Rundweges) im Bereich zwischen Grunaer Weg und Alter F95 statt. Es erfolgt der Ausbau des bestehenden Schotterweges in Asphaltbauweise in einer Breite von 4,75 m. Im Zuge der Maßnahme wird auch die kürzlich errichtete Göselcanyonbrücke beidseitig für den Radverkehr angebunden. Derzeit plant die LMBV noch die künftige Querung der...

weiterlesen

Artikel vom 29.08.2018

Standesamt Großpösna gibt Trautermine für 2019 bekannt - Anmeldung ab 03.09.2018 möglich

Ab Montag, dem 3. September sind Anmeldungen und Reservierungen für die Trautermine 2019 im Standesamt Großpösna möglich. Eheschließungen sind in den Trauzimmern im Rittergut, im Botanischen Garten Großpösna und auf der VINETA auf dem Störmthaler See möglich. Einen Überblick über die möglichen Termine finden Sie in unserem Hochzeitskalender. Standesamt Großpösna Ute Seifert Telefon: 034297 -...

weiterlesen

Artikel vom 15.08.2018

Projekt zur Bürgerbeteiligung in Großpösna gestartet

Am 14. August 2018 fand in Großpösna die erste Informationsveranstaltung zum Projekt über Bürgerbeteiligung statt. Der abendlichen Einladung zur Veranstaltung im Ratssaal sind etwa 30 Bürgerinnen und Bürger gefolgt. Die interessierte Bürgerschaft zeigte sich vorrangig offen und interessiert an dem Projekt. Es wurden viele Fragen zum Projekt, dem Ziel, der Nachhaltigkeit und der Zusammensetzung bzw. den Aufgaben in der Lenkungsgruppe gestellt. In der...

weiterlesen

Artikel vom 10.08.2018

Tiefbaumaßnahmen in der Feldstraße und Lange Straße begannen am 13.08.2018

Am Montag, den 13.08.2018 beginnt die Erneuerung des Mischwasserkanals durch den AZV Parthe in der Feldstraße und der Langen Straße in Großpösna. Die Wasserwerke Leipzig erneuern im Anschluss die Trinkwasserleitungen. Die Maßnahme wird durch die Firma Straßen- und Tiefbau GmbH Eilenburg realisisert. Nach dem Fräsen des Asphaltes in beiden Straßen, wird zunächst der Abwasserkanalbau in der Langen Straße begonnen, im Anschluss folgt die...

weiterlesen

Artikel vom 03.08.2018

Einschränkung der Trinkwasserversorgung in Dreiskau Muckern und auf der Magdeborner Halbinsel am 14.08.2018

Der Zweckverband Wasser/Abwasser Bornaer Land informiert: Werte Abnehmer, auf Grund von notwendigen Wartungsarbeiten (Austausch von Absperrklappen sowie Revision und Reinigung der Trafostation) an der Druckerhöhungsstation Kitzscher, kommt es am 14.08.2018 in der Zeit von 21:00 Uhr bis 24:00 Uhr zu Druckschwankungen und evtl. zum Ausfall der Trinkwasserversorgung im Versorgungsgebiet Ost. Betroffen sind folgende Ortschaften: Dreiskau-Muckern und Magdeborner Halbinsel - Lagovida...

weiterlesen

Artikel vom 30.07.2018

Mehr Bürgerbeteiligung in Großpösna? –  Projektbeginn und Einladung zur Infoveranstaltung am 14.08.2018 18:00 Uhr im Rathaus Großpösna

In Sachsen ist in den letzten Jahren ein hohes Maß an Entfremdung zwischen den Bürgerinnen und Bürgern und der Politik zu beobachten. Eine niedri­ge Wahlbeteiligung, der hohe Stimmengewinn von Parteien, die antidemokratische Tendenzen aufwei­sen sind nur einige Charakteristika des Empfindens von Bürgerinnen und Bürgern, die ihre Interessen politisch nicht anderweitig artikulieren können. Das zentrale Anliegen des im Rahmen des Landes­programms...

weiterlesen

Artikel vom 30.06.2018

Instandsetzung Birkenweg 1. BA und Waldstraße 1. BA

Nachdem im vorigen Jahr das Vergabeverfahren zur Instandsetzung der Waldstraße aufgehoben werden musste, versuchte die Gemeinde in diesem Jahr einen 2. Anlauf. Die Maßnahme wurde mit der für 2018 geplanten Instandsetzung im Birkenweg zusammengelegt und erneut öffentlich ausgeschrieben. Zu guter Letzt erhielt die Firma HOFF Straßen- und Tiefbau GmbH aus Ostrau den Auftrag zur Durchführung der Bauleistung. Die Bauzeit ist für die Monate April bis Juli 2018...

weiterlesen

Artikel vom 30.06.2018

Erneuerung Straßenbeleuchtungen in Güldengossa und Großpösna

Erneuerung Straßenbeleuchtung Auenhainer Straße in GüldengossaMit dem Ausbau der Auenhainer Straße wird in diesem Straßenzug das Stromversorgungsnetz erneuert. Die bisherige Freileitung wird durch ein Erdkabel ersetzt und anschließend entfernt - damit auch die alte Straßenbeleuchtung. Die Gemeinde sah sich veranlasst, an dieser Stelle mitzuziehen und eine neue Beleuchtungsanlage zu installieren.Der Tiefbau wird von der Straßenbaufirma...

weiterlesen

Tourismus und Freizeit

Artikel vom 23.08.2018

Großpösna feiert am Wochenende

Viel Live-Musik, eine LEGO-Ausstellung, ein Festumzug und die 2. Auflage des Tauziehens: Großpösnaer feiern ihr GeMEINdeFEST. Los geht am Samstag um 14 Uhr . Es tuckern Garteneisenbahn und Standmotor. Im Festzelt spielen die „Pfiffigen Musikusse“ und auf dem Festplatz präsentieren sich zahlreiche Großpösnaer Vereine. Für jeden ist etwas dabei. Um 16 Uhr beginnt das Kräftemessen am Tau. Ab 19 Uhr kann zur Musik mit DJ Schmidti und der Grasband (...

weiterlesen

Artikel vom 23.07.2018

Informationen zum Highfield Festival 2018

Vom 16.08. - 19.08.2018 findet das mittlerweile 9. Highfield Festival auf der Magdeborner Halbinsel am Störmthaler See statt. Unsere Gemeinde wird wieder das Ziel vieler Festivalbesucher aus nah und fern sein. Nach der Premiere des Festivals im Jahr 2010 mit 22 000 Besuchern, hat sich die größte Mehrtagesveranstaltung im Landkreis Leipzig mittlerweile fest am Störmthaler See etabliert. Im vergangenen Jahr konnte der Veranstalter 35 000 Festivalbesucher am Störmthaler...

weiterlesen

Artikel vom 18.05.2018

Neues Boot für Wasserschutzpolizei am Störmthaler See in Betrieb genommen

Die Sächsische Wasserschutzpolizei hat am 27. April am Störmthaler See ein neues Boot in Betrieb genommen. Das sogenannte Kabineneinsatzboot vom Typ „Faster 73 cat cabin“ hat ab sofort an der Magdeborner Halbinsel dauerhaft seinen Heimathafen und wird künftig den Störmthaler und Markkleeberger See bestreifen. Das 7,40 m lange und über zwei Tonnen schwere Boot verfügt über zwei 90 PS starke Außenbordmotoren und ist unter anderem mit einem...

weiterlesen

Artikel vom 18.05.2018

Radsportveranstaltung neuseen classics 2018 am 27. Mai 2018 - Verkehrseinschränkungen für Güldengossa und Dreiskau-Muckern  

Am Sonntag, den 27. Mai 2018 findet in Leipzig und in Teilen des Landkreis Leipzig bzw. der Stadt Markkleeberg die 15. Auflage der Radsportveranstaltung „neuseen classics“ statt. Die Veranstaltung hat sich vor allem auch durch die Jedermannrennen als sportliches Highlight in der Region etabliert und zieht jährlich tausende Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet sowie zahlreiche Zuschauer an. Das Veranstaltungsgelände mit Start und Ziel befindet sich auf der Alten Messe...

weiterlesen

Artikel vom 08.05.2018

Aussichtspunkt am Störmthaler See erhält neue Landmarke

Der kürzlich mit Mitteln der europäischen LEADER-Förderung neugestaltete „Alte Aussichtspunkt“ am Störmthaler See, erhielt am 8.Mai eine neue Landmarke. Das von Eberhard Herrmann aus Dreiskau Muckern entworfene Kunstobjekt soll den Brückenschlag vom Tagebau zum Störmthaler See verdeutlichen. Der Mast wurde von der Stahlfabrik Seifertshain geschweißt und aufgestellt. Die gesamte Neugestaltung des Aussichtspunktes, der für viele Gäste...

weiterlesen

Artikel vom 26.04.2018

Personenschifffahrt im Leipziger Neuseenland empfängt drittes Schiff: Erste Tour mit der „MS Störmthal“ am 5. Mai

Am Donnerstag hat das Leipziger Neuseenland Zuwachs bekommen: Mit der „MS Störmthal“ ist das nunmehr dritte Fahrgastschiff der hier ansässigen Reederei am Markkleeberger See eingetroffen. Die erste öffentliche Tour findet am Sonnabend, dem 5. Mai 2018, statt. Die „Störmthal“ wurde in der Lux-Werft in Niederkassel-Mohndorf gebaut und soll zukünftig zwischen Markkleeberger See und Störmthaler See unterwegs sein. Auch separate Rundfahrten auf...

weiterlesen

Artikel vom 05.03.2018

Zur Sommersaison mit dem Bus und Bahn viele attraktive Ziele im Landkreis Leipzig entdecken

Am 24. März beginnt die Saison im südlichen Leipziger Neuseenland. Zum Saisonstart wird Ausflüglern und Mitarbeitern von Hotels, Pensionen und Gaststätten ein neuer Saison- und Linienverkehr durch die Regionalbus Leipzig GmbH angeboten. Die bereits bestehenden Saisonverkehre werden an Wochenenden und in den Ferien erweitert, so dass viele attraktive Ziele noch besser erreichbar sind! Linie 101, welche ganzjährig verkehrt, erhält mit Saisonstart einen neuen...

weiterlesen

Artikel vom 05.03.2018

Was macht ein Hai im Sandkasten?

Am 01.März fand unter Beisein der Bürgermeisterin von Großpösna, Frau Dr. Lantzsch sowie Vertretern der Sponsoren und Fördermittelgeber der erste Spatenstich zum Bau eines großen „Abenteuerspielplatz Tertiär“ im Bergbau-Technik-Park statt. Bei günstigen Wetterbedingungen, hofft der Verein spätestens im Juni, mit einem großen Familienfest, den Spielplatz zur Nutzung frei geben zu können. Braunkohle stammt aus der versunkenen...

weiterlesen

Artikel vom 11.01.2018

Saisontickets für Parkplätze am Störmthaler See erhältlich

Endlich sind sie da – die neuen Saisontickets für die Parkplätze der DSG Großpösna mbH auf der Magdeborner Halbinsel und am Aussichtspunkt Störmthal.  Es gibt zwei Ticketvarianten: - Ticket für das ganze Jahr 2018 von Januar bis Dezember für 120,00 EUR  - Ticket für den Zeitraum Mai bis September 2018 für 60,00 EUR Wir können keine Garantie für freie Parkplätze geben. Während einiger Veranstaltungen am See...

weiterlesen

Artikel vom 21.12.2017

Vandalismus ist ein Problem am Störmthaler See - Belohnung für Hinweise ausgelobt

Zum Jahresabschluss möchte sich die Dorf- und Seenentwicklungsgesellschaft Großpösna mbH mit einer Bitte an Sie wenden. Die Aufwendungen, die mittlerweile durch Vandalismus und durch das Beschmieren der touristischen Infrastruktur am See wie Bänken, Wegweisern, Infostelen des Geopfades und an den Informationstafeln entstehen, sind immens hoch und gehen letztlich auf Kosten der Allgemeinheit. Bitte haben Sie ein offenes Auge, wenn Sie am See unterwegs sind und...

weiterlesen

Artikel vom 19.12.2017

Sportverein Dreiskau-Muckern e.V. erhält 500,00 EUR Weihnachtsspende von enviaM

Am 14.12. erhielt der Sportverein Dreiskau-Muckern e.V. eine Weihnachtsspende in Höhe von 500,00 EUR von der enviaM. Konstanze Lange von der enviaM übergab den Spendenscheck im Beisein von Bürgermeisterin Gabriela Lantzsch und weiteren Vereinsmitgliedern an den Vereinsvorsitzenden Markus Parschauer. Die Spende soll für den Aufbau der neu gegründeten Sektion Wassersport verwendet werden. Ziel ist es, für die Mitglieder und den Nachwuchs ein breites Angebot an...

weiterlesen

Artikel vom 27.11.2017

2. Grosses Pösnaer Weihnachtssingen

Die Weihnachtszeit hat begonnen.    Am 16.12.2017 findet das 2. Grosse Pösnaer Weihnachtssingen statt.  Der Eintritt ist frei.  Wo? Sportplatz Großpösna Wann? Einlass 17.00 Uhr            Beginn 18.00 Uhr

weiterlesen

Artikel vom 11.06.2017

5. Großpösnaer Wichtelmarkt am 1. Dezember

Der gemütlichste Wichtelmarkt im Neuseenland Seien Sie herzlich willkommen um mit uns gemeinsam die Weihnachtszeit einzuläuten!  Mit dem Anschieben der Weihnachtspyramide am Jugendclub wird der 5. Großpösnaer Wichtelmarkt eröffnet. Anschließend laden zahlreiche Verkaufsstände zum Bummeln ein. Zum Programm gehören: • über 20 Verkaufsstände • musikalisches Programm • Besuch des Nikolaus • Schmiede, Plätzchen...

weiterlesen

Artikel vom 05.06.2017

Störmthaler See ist „Lieblingssee 2017“ in Sachsen

Nach den Podiumsplätzen in den beiden Vorjahren ist der noch junge Störmthaler See erstmals zum Lieblingssee in Sachsen gewählt worden. Deutschlandweit wurde der Störmthaler See auf den 5. Platz gewählt, ebenfalls ein herausragendes Ergebnis. Bereits zum siebten Mal fand in diesem Jahr das größte deutsche See-Voting „Dein Lieblingssee“ statt, veranstaltet vom auf Wassertourismus spezialisierten Freizeit- und Urlaubsportal Seen.de. Besucher des...

weiterlesen