Link Ort Seifertshain Link Ort Störmthal Link Ort Dreiskau-Muckern Link Ort Güldengossa Link Ort Großpösna

News

Leben in Großpösna

Artikel vom 07.02.2024

Vollsperrung der Hauptstraße zwischen Teichstraße und Querstraße

Die Hauptstraße muss zwischen Teichstraße und Querstraße vom 12.02. - 16.02.2024 voll gesperrt werden. Für den neu zu errichteten Anbau der Grundschule werden vom 12.02. -23.02.2024 Hausanschlüsse für Wasser und Abwasser hergestellt. Die Buslinie 75 wird zwischen den Haltestellen "Alter Gasthof" und "Pflaumenallee" über die Magdeborner Straße umgeleitet. Die Haltestelle "Brauteich" wird von den Linien 75 und 145 ersatzweise in Höhe des neuen...

weiterlesen

Artikel vom 09.01.2024

Die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür!

Der Pösnaer Faschings Verein e.V. lädt zu sienem 25-jährigen bestehen alle Faschingsfans recht herzlich zum Faschingsball ein. Unter dem Motto „MIT WITZ & HUMOR GEHT`S WIEDER RUND, DER PFV TREIBT`S KUNTERBUNT“ finden am 27.01.2024 und 03.02.2024 die beiden Faschingsveranstaltungen im Bürger- und Vereinshaus Großpösna statt. Kartenpreis: Vorverkauf 20,00 € / Abendkasse 24,00 € Der Kartenverkauf erfolgt über den PFV e. V....

weiterlesen

Artikel vom 01.01.2024

Durchführung der Gewässerschau am Langgraben am 24.01.2024

Gemäß § 93 Sächsisches Wassergesetz (SächsWG) sind oberirdische Gewässer regelmäßig durch die Wasserbehörden zu schauen. Beim Schauen wird der Gewässerrandstreifen mit einbezogen sowie der ordnungsgemäße Zustand der Gewässerbenutzungsanlagen kontrolliert. An der Gewässerschau werden die untere Naturschutzbehörde, die obere Landwirtschaftsbehörde, die untere Forstbehörde, die Fischereibehörde und die...

weiterlesen

Artikel vom 26.11.2023

Neues Licht in der Mehrzweckhalle Dreiskau-Muckern

Jetzt im Herbst & Winter werden die Tage kürzer und kühler. Die Möglichkeit Sport im Freien zu treiben, werden somit leider geringer. Umso besser ist es, eine Halle zu haben, die jetzt alle Sportliebenden nutzen können. Für den Betreiber kommen damit aber höhere Kosten für Lichtstrom und Wärme zusammen. Wichtig ist es daher mit der Zeit zu gehen und in neue Technologien zu investieren um Strom zu sparen.Die Mehrzweckhalle in Dreiskau-Muckern ist seit...

weiterlesen

Artikel vom 25.10.2023

Spatenstich und Etappenziel Straßenbau in Strömthal

Am 15. September fand um 16 Uhr im Baugebiet „Ortsmitte Störmthal“ der Spatenstich für das Wohngebiet „Neuseengärten“ statt. Zum Fest geladen hatten die beteiligten Projektentwickler Reinbau und Bonava Deutschland GmbH. Gäste waren Bürgermeister und Bauamtsleiter der Gemeinde Großpösna, Vertreter der beauftragten Baufirmen Kemna-Bau und Umwelt 2000 und natürlich auch bauwillige Familien. Mit dem Spatenstich wurde nicht nur der...

weiterlesen

Artikel vom 25.10.2023

Neue LED-Solarleuchten in Großpösna

Am Gehweg zwischen Sportplatz und Seitenstraße in Großpösna gibt es seit einigen Tagen eine neue Solarleuchte. Diese wurde vom Bauhof mit finanzieller Unterstützung der enviaM in Höhe von 3.000 EUR errichtet. EnviaM unterstützt Kommunen bei der Investition in Energiesparmaßnahmen und zukunftsorientierte Konzepte. In den vergangenen Jahren konnten an folgenden Standorten LED-Solarleuchten aufgebaut werden:   2019 Pfarrgasse Seifertshain 2020...

weiterlesen

Artikel vom 19.10.2023

Konzerte und Festwoche in der Kreuzkirche Störmthal

Aus Anlass des 300-jährigen Jubiläums von Kirche und Orgel in Störmthal, gibt es eine Reihe von Konzerten von Oktober bis Anfang November. Der Höhepunkt wird die Festwoche vom 29.10. bis 05.11. sein.   Das Eröffnungskonzert der Festwoche am Sonntag dem 29. Oktober um 19.00 Uhr, wird gestaltet von Matthias Eisenberg an der Orgel und dem Trompeter Joachim Schäfer unter dem Titel „Musik ist der beste Trost“.   Den Festgottesdienst am...

weiterlesen

Artikel vom 18.10.2023

Umgestaltung des Pösgrabens

Dank einer Förderung des Bundes über die Förderrichtlinie "Kommunale Modellvorhaben zur Umsetzung der ökologischen Nachhaltigkeitsziele in Strukturwandelregionen" (KoMoNa) wird die Gemeinde Großpösna den Pösgraben auf einer Länge von ca. 200 Metern verändern. Zwischen der Rudolf-Breitscheid-Straße und der Grimmaischen Straße soll eine sogenannte „ingenieur-biologische Umgestaltung“ des Grabens stattfinden, die eine...

weiterlesen

Artikel vom 09.10.2023

Straßenbaumaßnahme - Sperrung der Pflaumenallee vom 9. bis 13. Oktober 2023

Aufgrund von Asphaltreparaturarbeiten wird die Pflaumenallee zwischen der Straße „Hinter den Gärten“ und der „Grimmaischen Straße“ im Zeitraum vom 9. bis 13. Oktober gesperrt. Die Buslinie 75 fährt in beiden Richtungen mit Umleitung über die Sepp-Verscht-Straße und kann dabei die Haltestelle „Großpösna, Pflaumenallee“ mit Ausnahme der Fahrten über Bahnhof Oberholz nicht bedienen.

weiterlesen

Artikel vom 04.10.2023

Wildfutter für die Damhirsche gesucht!

Die Damhirsche haben Hunger - besonders im Winter – und ihre Lieblingsspeisen sind Eicheln und Kastanien. Für jeden fleißigen Futtersammler, gibt es am 29.10.2023 von 9:00-10:30 Uhr als Dankeschön wieder eine kleine Überraschung im Damwildgehege Oberholz. Bitte sammelt fleißig und bringt uns eure Futterspende am 29.10.2023 vorbei!

weiterlesen

Artikel vom 26.09.2023

WeinLese Nr. 3 - Sommer, Sonne Italien

Auf einer kleinen malerischen Insel im Trasimeno-See ist die Trattoria Paradiso von Ernesto Peluso das Herzstück der Einwohner. Als Ernesto plötzlich stirbt, muss seine jüngste Tochter Greta das Lokal allein weiterführen. Sie ist wie ihr Vater eine begnadete Köchin, und zur großen Erleichterung der eingeschworenen Inselgemeinschaft scheint in der Trattoria alles so zu bleiben, wie es war. Der überraschende Tod des Vaters bringt jedoch auch Greta und ihre...

weiterlesen

Artikel vom 19.09.2023

Baumaßnahmen für den Hort im Zeitplan

Die Aufstockung des Horts in Großpösna läuft wie geplant. Das 1,7 Millionen Euro teure Bauprojekt schreitet unaufhörlich voran und ist aller Voraussicht nach Ende des Jahres fertig. Alle Seiten arbeiten mit Hochdruck daran, dass der Hort in den Winterferien in die frisch gebauten bzw. sanierten Räumlichkeiten umziehen kann. Außerdem konnten in den letzten Wochen 4 weitere Lose an Familien vergeben werden. Die Gemeinde freut sich darauf, mit besserer...

weiterlesen

Artikel vom 15.09.2023

Fertigstellung der Baumaßnahmen in der Ludwig- Jahn-Straße

Aus Anlass einer Havarie im Juni 2022 wurde der Mischwasserkanal in der Ludwig-Jahn-Straße auf seinen Zustand hin untersucht. Die Auswertung der Untersuchung zeigte, dass der Kanal Schäden von Betonkorrosion, eingehackten Stutzen & Seitenzuläufen, Rattenlöcher sowie Riss- und Scherbenbildung aufwies. Der Abwasserzweckverband für die Reinhaltung der Parthe entschied sich daher zur kurzfristigen Auswechslung des Kanals. Ziel der Baumaßnahme war es neben der...

weiterlesen

Artikel vom 23.08.2023

Start der Straßenbaumaßnahme „Am Cröbernteich" in der Ortschaft Güldengossa

Der Wohnweg „Am Cröberteich“ in Güldengossa ist eine der letzten unbefestigten Straßen im Gemeindegebiet Großpösna. Mit dem geplanten grundhaften Ausbau und einer Neugestaltung der Straße wird dies nun bald der Vergangenheit angehören. Die Straße ist eine Sackgasse. Am Bauende wird ein Wendhammer entstehen, in dem auch problemlos ein dreiachsiges Müllfahrzeug wenden kann. Der Bauanfang befindet sich unmittelbar an der Einmündung...

weiterlesen

Artikel vom 16.08.2023

Botanischer Garten Großpösna erhält Unterstützung des Sächsischen Sozialministeriums

Der Botanische Garten für Arznei- und Gewürzpflanzen ist ein traditionsreiches und wichtiges Kleinod in Großpösna mit überregionaler Bedeutung. Er wird im Wesentlichen ehrenamtlich getragen und bietet Raum für Kultur, Umweltbildung und den Erhalt seltener Pflanzen. Seit vielen Jahren bemühen wir uns in Großpösna um eine auskömmliche finanzielle Ausstattung. Gestern hat der Träger des Gartens, unser Soziokulturelles Zentrum KuHstall e.V....

weiterlesen

Artikel vom 03.07.2023

Du hilfst der Gemeinde, die Gemeinde hilft dir! - Gemeinde Großpösna lobt zwei Bürgerstipendien für Moderationsausbildung aus

In Großpösna engagieren sich viele Menschen in ihrer Freizeit für ein Ehrenamt. Sie putzen, bauen, planen, grillen, basteln und organisieren. Doch bei Konflikten zwischen den Beteiligten wird es oft schwierig: Alle investieren viel Herzblut, Zeit und Geld, sie wollen das Beste für die Gemeinschaft und niemand will zurückstecken. Da braucht es besonnene Vermittler, die beide Seiten wieder zueinander führen. Deshalb schreibt die Gemeinde Großpösna zum...

weiterlesen

Artikel vom 28.06.2023

Inklusionscampingplatz am Störmthaler See nimmt Gestalt an

Neue Visualisierungen zeigen aktuellen Planungsstand / Webseite informiert ab sofort über Projektfortschritt Großpösna/Leipzig - Direkt am Wasser, viel Grün drumherum und zahlreiche Urlaubsangebote für Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen: Die Planungen für den Inklusionscampingplatz am Störmthaler See nehmen Gestalt an. Erstmals präsentieren die Projektinitiatoren der Öffentlichkeit detaillierte Visualisierungen, was auf dem Areal...

weiterlesen

Artikel vom 23.05.2023

Großpösnaer GEMEINDEFEST am 26.-27.08.2023

Freuen Sie sich auf das Großpösnaer GEMEINDEFEST! Wann? 26. - 27.08.2023  Wo? Rittergutswiese Großpösna

weiterlesen

Artikel vom 06.05.2023

Wildkatzentheater im Waldpädagogikzentrum OberHOLZHaus in Großpösna - Mitmach- und Erlebnistheater am 12. Mai 2023

Leipzig/Großpösna. Anlässlich des neuen Großprojektes „Wildkatzenwälder von morgen“ laden der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Landesverband Sachsen und der Staatsbetrieb Sachsenforst, Forstbezirk Leipzig gemeinsam am Freitag, dem 12. Mai 2023 um 17 Uhr zu einem Theaterstück der besonderen Art ein: Die Schauspielerin Daniela Zähl von der Theatergruppe Fräulein Brehms Tierleben präsentiert das Theaterstück...

weiterlesen

Artikel vom 05.05.2023

Garten-Welten am 7. Mai auf der Rittergutswiese Großpösna

Zeit & Ort: 07. Mai, 10:00 – 17:00 Uhr; auf der Rittergutswiese, Hauptstraße 19Es dreht sich an diesem Tag wieder alles um das Verschönern des Gartens, der Terrasse oder des Balkons. Regionale Gärtnereien, Baumschulen und Landschaftsgärtner stehen bereit, Sie mit Rat und Tat sowie den nötigen Pflanzen und Dekorationen zu versorgen. Kunsthandwerker stellen ihre Holz-, Keramik- und Filzwerke aus. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.Workshops zu...

weiterlesen

Artikel vom 03.05.2023

Sommercamp 2023 vom 07. - 11. August 2023 - ein Angebot vom Jugendrotkreuz des DRK Kreisverbandes Leipzig Land e.V.

Das Jugendrotkreuz des DRK Kreisverbandes Leipzig Land e.V. organisiert ein Sommercamp mit dem Thema: Denk mit uns an DEINE Zukunft, die Natur UND die UmweltWann: 07. - 11. August 2023 Wer: Jede und Jeder zwischen 6 und 16 Jahren

weiterlesen

Artikel vom 11.04.2023

Gemeinschaftsprojekt Bürgerbus Großpösna startet - Mitmacher gesucht

Der Bürgerbus zur Verbesserung des Busangebotes in Großpösna soll ein gemeinsames Projekt von Ihnen und der Verwaltung werden, wir sind dabei auf Ihre Unterstützung angewiesen. Die Umfrage aus der Februarrundschau hat schon wichtige Impulse gegeben. Wir möchten alle, die sich gern mit einbringen möchten, zu einem ersten Auftakttermin am 19.04.2023 17:30 Uhr ins Rathaus einladen. Wir wollen gemeinsam überlegen, wie wir das Projekt angehen. Bringen Sie sich...

weiterlesen

Artikel vom 27.03.2023

Ideenschmiede Südraum Leipzig 2023: "Miteinander-Füreinander"

Laut einem Sprichwort braucht es ein ganzes Dorf, um ein Kind aufzuziehen. Aber ein ganzes Dorf schafft noch viel mehr – einen für alle Bewohner*innen gewinnbringenden Austausch zwischen den unterschiedlichen Generationen zum Beispiel, ein Gemeinschaftsgefühl und nicht zuletzt Hilfe bei der Bewältigung des Alltags. Und genau da setzt der diesjährige Ideenwettbewerb der Lokalen Aktionsgruppe Südraum Leipzig (LAG) an. Inhalt des WettbewerbsWir suchen Projektideen,...

weiterlesen

Artikel vom 19.03.2023

11. Osterbrunnen in Großpösna

Die Tradition des Osterbrunnens in Großpösna jährt sich 2023 zum 11. Mal. In diesem Jahr ist der Osterbrunnen in der Zeit vom 01.04., ab 14 Uhr bis zum 23.04.2023 zu sehen und zu erleben.Alles begann im Jahr 2012, noch etwas bescheidener als in den letzten Jahren, doch getragen von Erfolg und der Anerkennung durch die Öffentlichkeit entwickelte die Gemeinschaft das nunmehr sichtbare Gesamtensemble Osterbrunnen. Der Brunnen ist 5.50 Meter hoch und hat einen Durchmesser von...

weiterlesen

Artikel vom 08.03.2023

Arbeiten zur Erhaltung der Vineta

Seit 12 Jahren ist die Vineta das Wahrzeichen des Störmthaler See. Als schwimmendes Kunstobjekt der Aktion „Kunst statt Kohle“ erinnert sie auf dem Störmthaler See an die 20 Dörfer und deren Kirchen, die für den Tagebau abgerissen wurden. Mit ihrer Form ist sie einem Kirchturm nachempfunden und nun ein Ort für Veranstaltungen und die Außenstelle des Standesamtes Großpösna. Den maritimen Witterungen von Wind und Regen ausgesetzt,...

weiterlesen

Artikel vom 10.02.2023

Sperrung Auenhainer Straße zwischen Dorfgasse und Kanupark Auenhain

Wegen Aufbau eines Fertigteilhauses und der Herstellung des Abwasseranschlusses muss die Auenhainer Straße in Güldengossa vom 13.02.-24.02.2023 zwischen der Dorfgasse und der Hausnummer 39 voll gesperrt. Alle Grundstücke zwischen Dorfgasse und BAB 38 bleiben während der Bauzeit erreichbar, die Zufahrt kann jedoch nur von Auenhain aus erfolgen. Die Umfahrung der Baustelle ist über die Liebertwolkwitzer Straße, Straße am Wachauer Wäldchen und Auenhain...

weiterlesen

Artikel vom 27.01.2023

Unser Mitmachjahr 2023 beginnt mit einer Umfrage zum Bürgerbus Großpösna

Wir wollen in diesem Jahr mit dem Projekt Bürgerbus Großpösna beginnen. Um den Bürgerbus erfolgreich an den Start zu bekommen, sind wir auf Ihre Mitwirkung angewiesen. Als erster Schritt sollen die Bedarfe für den Bürgerbus etwas konkretisiert werden. Dazu dient diese Umfrage:https://parthe.cloud/apps/forms/ATNiwkcfjZ6mt9AYIn der nächsten rundschau wird es auch eine analoge Mitmachform geben. Bitte beteiligen Sie sich, damit wir uns bei diesem wichtigen...

weiterlesen

Artikel vom 15.01.2023

Neubau eines Parkplatzes in der Rödgener Straße in Störmthal

Aufgrund des wachsenden Nutzungsdruckes am Störmthaler See ist die Schaffung geordneter Verkehrsstrukturen für die am See liegenden Ortsteile unabdingbar und wird daher seit Jahren durch die Gemeinde Großpösna schrittweise umgesetzt. Dies gilt insbesondere für die Ausweisung von Parkflächen für den ruhenden Verkehr. In der Ortslage Störmthal sind die derzeitigen Kapazitäten deutlich zu gering, was sich u.a. belastend auf die naheliegenden...

weiterlesen

Artikel vom 01.01.2023

Großpösnaer Faschingsball

Der PFV e.V. lädt unter dem Motto ein:„Spaß, Humor & viel zu lachen, der PFV lässt´s wieder krachen“04.02.2023 / 11.02.2023Bürger- und Vereinshaus GroßpösnaEinlass: 19.00 Uhr / Beginn: 20.00 UhrKartenverkauf:Gemeinde Großpösna / Telefon: 034297 71831Pösnaer Faschings Verein e.V. / 0178 8566520Mail: conny.staacke@gmail.comVorverkauf: 18,00 € Abendkasse: 22,00 €  

weiterlesen

Artikel vom 16.12.2022

Gemeinsame Medieninformation der Stadt Markkleeberg, Gemeinde Großpösna und LMBV

Der künstliche Kanal zwischen Störmthaler und Markkleeberger See im Südraum von Leipzig ist aufgrund von Böschungsschäden und Rissbildungen nahe der Kanuparkschleuse seit März 2021 gesperrt. Zur Gefahrenabwehr wurden zeitnah Querbauwerke ober- und unterhalb des Schleusenbauwerks errichtet.Der Einbau des Stützkörpers im unteren Vorhafen hat zu einer wirksamen Reduzierung von Erosionsprozessen geführt. Dadurch verringerten sich sowohl der Druck zwischen...

weiterlesen

Bürgerservice

Artikel vom 12.02.2024

Gemeinderatssitzung am 19.02.2024

Die nächste Sitzung des Gemeinderates findet am 19.02.2024, 18.30 Uhr im Ratssaal im Rathaus Großpösna statt. Wir freuen uns auf rege Teilnahme aus der ganzen Gemeinde! Nachfolgende Punkte stehen auf der Tagesordnung: öffentlicher Teil Protokollarische Feststellungen Bürgerfragestunde Beschluss zur Abwägung des Entwurfs zur Teilflächenänderung des Flächennutzungsplanes (FNP) der Gemeinde Großpösna im Bereich des Bebauungsplans...

weiterlesen

Artikel vom 01.02.2024

Bebauungsplan "Ortsmitte Störmthal": keine größere Verzögerung erwartet

Medieninformation des OVG Bautzen vom 01.02.2024: Das Sächsische Oberverwaltungsgericht hat einem Eilantrag stattgegeben und mit Beschluss vom 29. Januar 2024 - 1 B 243/23 - den Bebauungsplan der Gemeinde Großpösna »Ortsmitte Störmthal« vorläufig bis zur rechtskräftigen Entscheidung in der Hauptsache außer Vollzug gesetzt. Der Antragsteller ist Eigentümer eines im Satzungsgebiet liegenden Grundstücks, das mit einem...

weiterlesen

Artikel vom 22.01.2024

Erstes Bürgerstipendium abgeschlossen

Am 15. Januar konnte Henrik Ciolkiewicz als erster Stipendiat des Bürgerstipendiums Großpösna seine Urkunde entgegennehmen. Er bewarb sich als einer von vielen Bürgerinnen und Bürgern im Sommer 2023 für das Stipendium. Als erster Begünstigter konnte er zum Jahreswechsel seine Ausbildung zum Moderator für kommunale Krisensituationen abschließen. Nach acht intensiven Lehrmodulen in Dresden und online ist Herr Ciolkiewicz bereit, als neutraler und...

weiterlesen

Artikel vom 09.01.2024

Gemeinderatssitzung am 15.01.2024

Die nächste Sitzung des Gemeinderates findet am 15.01.2024, 18.30 Uhr im Ratssaal im Rathaus Großpösna statt. Wir freuen uns auf rege Teilnahme aus der ganzen Gemeinde! Im Vorfeld findet eine nichtöffentliche Sitzung statt, der öffentliche Teil beginnt regulär 18:30 Uhr. Nachfolgende Punkte stehen auf der Tagesordnung: öffentlicher Teil 3. Bürgerfragestunde 4. Billigungs- und Auslegungsbeschluss zum 2. Entwurf des Bebauungsplanes "Magdeborner...

weiterlesen

Artikel vom 08.01.2024

Ergebnisse jetzt online!

Im September 2023 wollte die Gemeinde wissen, was die Bürgerinnen und Bürger vom Thema Bürgerbeteiligung halten. Deshalb lies die Gemeindeverwaltung eine repräsentative Befragung durchführen. Deren Ergebnisse sind jetzt in vollem Umfang verfügbar.   Hier finden Sie die zusammenfassende Präsentation.   Hier finden Sie die detaillierte Auswertung und Einordnung.   Es wurde nach allen möglichen Aspekten der Bürgerbeteiligung gefragt:...

weiterlesen

Artikel vom 18.12.2023

Auswertung Info-Markt "Erneuerbare Energien"

Am 28.11.2023 lud die Gemeinde in die Mehrzweckhalle Dreiskau-Muckern. Dort sollte ein Info-Markt „Erneuerbare Energien“ mit dem Fokus auf Windkraft stattfinden.   Wieso hat die Gemeinde dieses Format der Beteiligung ausprobiert? Ziel der Gemeinde war es, einen „Frontalunterricht“ zum Thema zu vermeiden. Stattdessen sollte den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geboten werden, sich selbst bei Expertinnen und Experten zum Thema zu...

weiterlesen

Artikel vom 18.12.2023

Vorhabenaufruf zur LEADER-Förderung

Die Kommunen Belgershain, Böhlen, Borna, Elstertrebnitz, Groitzsch, Großpösna, Kitzscher, Markkleeberg, Markranstädt, Neukieritzsch, Pegau, Regis-Breitingen, Rötha und Zwenkau bilden die LEADER-Region „Südraum Leipzig“. Für ihre ländlichen Ortsteile (<5.000 Einwohner) stehen in diesem Aufruf rund 1,822 Mio. EUR zur Verfügung. Konzepte und Bildungsprojekte sind auch in den größeren Städten förderfähig. Rund...

weiterlesen

Artikel vom 18.12.2023

Jahresbericht Bürgerbeteiligung - Ausblick 2024

Seit dem 17.04.2023 wird die Gemeinde Großpösna über die Förderrichtlinie Bürgerbeteiligung des Freistaats Sachsen unterstützt. Zur Förderung gehört eine Personalstelle (Adrian Tozzi) und Gelder für die Umsetzung vieler Beteiligungsmaßnahmen. Ziel war und ist es bis Ende 2025 vielfältige Ideen und Praktiken der Bürgerbeteiligung in Großpösna zu etablieren und zu verstetigen. Dabei geht es vor allem darum, die...

weiterlesen

Artikel vom 15.12.2023

Sparkasse Leipzig hält Zusage für Verbesserung des Service vor Ort ein

Fahrbare Filiale bietet künftig alle 14 Tage Vor-Ort-Bankdienstleistungen am Pösna Park an Unsere Gespräche mit der Sparkasse Leipzig zeigen einen ersten kleinen Teilerfolg. Als erster Teilschritt der Verbesserung der Servicesituation für die Kundinnen und Kunden der Sparkasse Leipzig in Großpösna wird ab dem 16. Februar die fahrbare Filiale der Sparkasse Leipzig künftig in ungeraden Kalenderwochen, freitags von 12:45 bis 13:45 Uhr am Pösna Park Halt...

weiterlesen

Artikel vom 06.12.2023

Schließzeiten der Gemeindeverwaltung zwischen den Jahren

Das Rathaus Großpösna bleibt von 23.12.2023 bis 01.01.2024 geschlossen. Bitte kommen Sie frühzeitig vor den Feiertagen auf uns zu, falls Sie noch dringende Anliegen an die Gemeindeverwaltung haben.Ab Dienstag, 02.01.2024, sind unsere Mitarbeitenden wie gewohnt für Sie da.Wir wünschen allen Mitarbeitenden in Hauptamt, Kämmerei, Bauamt, Bibliothek und Bauhof ein frohes Fest und einen gemütlichen Jahresausklang.Besonderer Dank gilt den Mitarbeitenden in unserem...

weiterlesen

Tourismus und Freizeit

Artikel vom 15.01.2023

Aufstellung einer neuen barrierefreien Trockentoilette am Störmthaler See bei Güldengossa

Seit 2017 baut die Gemeinde systematisch Trockentoiletten am Störmthaler See auf. Bis Dezember 2022 gab es davon fünf Stück (Westufer, Magdeborner Halbinsel, Parkplatz Alter Aussichtspunkt, Rastplatz nähe Feuerwehrsteg, Störmthaler Ufer) und nun ist eine weitere barrierefreie Trockentoilette bei Güldengossa (zwischen Badestrand und Schiffsanleger) hinzugekommen. Das ortsansässige Unternehmen Krahnstöver und Wolf GmbH erbrachte die Leistungen für den...

weiterlesen

Artikel vom 12.08.2022

Informationen zum Highfield Festival 2022

Vom 18.08. - 21.08.2022 findet nach zweijähriger Pause wieder das Highfield Festival auf der Magdeborner Halbinsel am Störmthaler See statt. Unsere Gemeinde wird wieder das Ziel vieler Festivalbesucher aus nah und fern sein. Nach der Premiere des Festivals im Jahr 2010 mit 22 000 Besuchern, hat sich die größte Mehrtagesveranstaltung im Landkreis Leipzig mittlerweile fest am Störmthaler See etabliert. Vor der „Corona-Pause“ konnte der Veranstalter im Jahr...

weiterlesen

Artikel vom 31.08.2022

Die Gemeinde Großpösna setzt im Rahmen der LEADER Förderung die Vineta instand

Die Gemeinde Großpösna führt im Rahmen der Europäischen LEADER Förderung an der Vineta auf dem Störmthaler See Instandsetzungsmaßnahmen durch. Zu den Leistungen zählen Gerüstbau, Bauklempnerarbeiten, Malerarbeiten und Überprüfung der Elektrik. Die Maßnahmen werden nach beschränkter Ausschreibung entsprechend §3 VOB/A vergeben. Die Ausführung ist für den Zeitraum Oktober bis Dezember 2022 geplant.

weiterlesen

Artikel vom 12.04.2022

Großpösnaer Lumpenball

30.04.2022Festzelt Rittergutswiese GroßpösnaEinlass: 19.30 UhrBeginn: 20.00 UhrTanzveranstaltung mit LE-DJ Torsten SachseEintritt: 15,00 €(inkl. Programmeinlage und Verzehrgutschein)Kartenverkauf über Pösnaer Faschings Verein e.V. Funk: 0178 8566520Mail: conny.staacke@gmail.com

weiterlesen

Artikel vom 23.08.2021

Studentischer Wettbewerb am Störmthaler See: Sieger stehen fest!

Im Rahmen des studentischen Ideenwettbewerbes „Brücke über den See bzw. Seebrücke an der Magdeborner Halbinsel“ zur touristischen Aufwertung des Störmthaler Sees fand am 23.07.2021 im Ratssaal der Gemeinde Großpösna die Jury-Sitzung statt. Eingeladen hatten die Bürgermeisterin Dr. Gabriela Lantzsch sowie der Bauamtsleiter Patrick Wiederanders. Beide hatten sich im Vorfeld intensiv darum bemüht, dass der Wettbewerb stattfinden konnte. Sie sahen...

weiterlesen

Artikel vom 10.06.2021

Störmthaler See wird ab Samstag, den 12. Juni 2021 wieder freigegeben

Es kann wieder losgehen! Die Arbeiten zur Gefahrenabwehr am Störmthaler Kanal sind soweit fortgeschritten, dass der Störmthaler See und der Markkleeberger See ab Samstag, den 12. Juni 2021 wieder zur Nutzung freigegeben werden können. Das heißt: Baden erlaubt! Die Freigabe gilt für alle Nutzungen des Sees, die im Rahmen des Gemeingebrauchs gestattet sind (Baden, Paddeln, Segeln). Gleiches gilt für individuelle Genehmigungen für motorisierte Boote. Die...

weiterlesen

Artikel vom 04.06.2021

Schutzhütte am Störmthaler See

Am Störmthaler Ufer steht seit Anfang Mai eine neue Schutzhütte mit Tisch und Bänken. Wanderer und Touristen können hier rasten und sich ausruhen. Der Standort gleich neben dem Schiffsanleger bietet eine schöne Aussicht. Finanziert und gebaut wurde die Schutzhütte vom Zweckverband Parthenaue (ZVP) aus Kiefern und Fichtenholz. Zwei Schilder über der Stirnseite informieren über Gehölze/ Baumarten und Amphibien und Reptilien. Seit Anfang 2021 ist die...

weiterlesen

Artikel vom 01.04.2021

Erster Kanurastplatz des Leipziger Neuseenlandes am Störmthaler See

Der Störmthaler See liegt am südlichen Ende vom geplanten Kurs 5 des Wassertouristischen Nutzungskonzeptes vom Grünen Ring Leipzig. Bisher sind für Wasserwanderer im Leipziger Neuseenland noch keine offiziellen Rastmöglichkeiten in freier Natur vorhanden. Daher wurde vom Grünen Ring Leipzig eine Konzeption zur Ausstattung des touristischen Gewässerverbundes Leipziger Neuseenland mit Kanurastplätzen erarbeitet. Sie stellt eine fundierte Standortempfehlung...

weiterlesen

Artikel vom 25.03.2021

Wasserflächen des Markkleeberger und Störmthaler Sees sowie Störmthaler Kanals sind gesperrt - Freigabe der Seen im Juni in Sicht

Liebe Gäste unseres Erholungsgebietes am Störmthaler See, wie die LMBV heute am 27.05.2021 informiert, ist eine Seenfreigabe noch im Juni in Sicht. Leipzig/Markkleeberg. Die Sicherungsarbeiten am Störmthaler Kanal werden Anfang Juni 2021 noch weiterlaufen. Der bislang erreichte Bautenstand lässt eine baldige Freigabe der angrenzenden Seen nach aktueller Einschätzung durch das Gutachterteam zu - voraussichtlich bis Ende Juni 2021. Mitte Juni findet dazu eine weitere...

weiterlesen

Artikel vom 13.01.2021

Uferschutzmaßnahmen am Störmthaler See fertiggestellt

Leipzig/Großpösna. Mitte Dezember 2020 wurden umfangreiche Uferschutzmaßnahmen im nordöstlichen Bereich des Störmthaler Sees sowie an der Südseite des Gewässers (bis zum Feuerwehranleger) und an der Nordseite der Magdeborner Halbinsel fertiggestellt. Die lokale Bildung von Kliffen und Materialumlagerungen wurde durch einen dauerhaften starken Wellengang beziehungsweise Wellenangriff verursacht. Um dem entgegen zu wirken, entstanden in Ufernähe 13...

weiterlesen

Artikel vom 05.06.2020

Regionalbus Leipzig nimmt ab 13. Juni Betrieb von Fahrradanhänger auf Buslinie 106 zum Störmthaler See auf

Ab Samstag, 13. Juni, erweitert die Regionalbus Leipzig ihren touristischen Service auf ausgewählten Fahrten ihres Saisonverkehrs im Leipziger Neuseenland durch den Einsatz eines Fahrradanhängers an den Wochenenden. Freizeit- und Urlaubsaktivitäten werden sich in diesem Sommer vor dem Hintergrund der abklingenden Corona-Pandemie stärker auf unsere schöne Heimatregion konzentrieren. Mit einer Radtour um die Seen im südlichen Leipziger Neuseenland kann man die eigene...

weiterlesen

Artikel vom 14.05.2020

Gartenwelten am 16. Mai werden zu Wochenmarkt

Corona macht alles anders. Auch die Gartenwelten in Großpösna. Unter Marktrecht, mit eingeschränktem Sortiment und aufgelockerter Aufstellung finden die Gartenwelten nun als Wochenmarkt am Sonnabend von 10 bis 17 Uhr auf der Rittergutswiese an der Hauptstraße statt. Gärtnereien, Baumschulen, Kräuterhöfe und Landschaftsgärtner bieten frische regionale Ware – und auch Kost.

weiterlesen

Artikel vom 07.01.2020

Der Großpösnaer Osterbrunnen lädt ab 4. April wieder zu einem Besuch ein

Liebe Einwohner von Großpösna, liebe Freunde des Osterbrunnens, am 04.04.2020 erstrahlt der Großpösnaer Osterbrunnen in seiner wunderschönen Farbenpracht. In diesem Jahr schmücken etwa 12.500 handbemalte Eier unseren Osterbrunnen. Weitere Details im Umfeld sind dazu gekommen. Über Tage hinweg werden das Reisig gebunden und der Eierschmuck gesteckt. Bei einem öffentlichen Maltermin konnten neue Freunde des Osterbrunnens begrüßt werden. Die...

weiterlesen

Artikel vom 07.01.2020

5. Ölradiatorentreffen in Güldengossa am 14. März 2020

weiterlesen

Artikel vom 07.01.2020

Traditionelles Weihnachtsbaumbrennen am 18. Januar 2020

Die FFW Großpösna lädt am 18. Januar ab 16:30 Uhr zum traditionellen Weihnachtsbaumbrennen  an den Rodelberg in Großpösna ein. Die musikalische Umrahmung  liegt  in den Händen unserer Großpösnaer Schalmeien.Dazu bitten wir Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, Ihre ausgedienten und komplett abgeschmückten Weihnachtsbäume an der dafür gekennzeichneten Fläche  Am Rodelberg in Großpösna abzulegen....

weiterlesen

Artikel vom 19.11.2019

MUSIK ZUM ADVENT am 14. Dezember 2019

Auch in diesem Jahr lädt der Chor von Dreiskau-Muckern am Samstag vor dem 3. Advent, dem 14.12.2019 um 15.00 Uhr wieder zum Weihnachtskonzert in die Kirche von Dreiskau-Muckern ein.Der Chor unter Leitung von Gudrun Selle möchte Sie mit bekannten und auch weniger bekannten Weihnachtsliedern erfreuen und auf das nahende Weihnachtsfest einstimmen. Die Orgel wird mit anderen Instrumenten erklingen und auch die Besucher werden gemeinsam mit uns singen.      ...

weiterlesen

Artikel vom 17.09.2019

Aller guten Dinge sind drei

Der Störmthaler See ist 2019 erneut zum Lieblingssee in Sachsen gewählt worden und hat damit zum wiederholten Male seinen Titel verteidigen können. Bundesweit wurde erneut der 4. Platz erreicht. Zur Auswahl standen beim Voting wieder mehr als 2.000 Seen. 125.000 See-Fans haben an der vom Wassertourismus-Portal Seen.de durchgeführten Abstimmung für ihren Lieblingssee eine Stimme abgegeben. Die Besucherumfrage ermöglicht ein differenziertes Ranking der Seen, an denen...

weiterlesen

Artikel vom 21.06.2019

4. Sparkassen-TriDay am 23. Juni am Störmthaler See

Triathleten aufgepasst: Es geht wieder los! Beim Sparkassen-Störmthaler Triathlon wird geradelt, gelaufen und geschwommen, was das Zeug hält! Es locken attraktive, flache Strecken am Südufer des Störmthaler Sees, die auch für Nachwuchstriathleten optimal geeignet sind. Klares, blau-grünes Wasser, eine autofreie Radstrecke und eine Laufroute rund um das Freizeitresort LAGOVIDA werden Euch begeistern! Weiter Infos unter: https://www.sparkassen-triday.de

weiterlesen

Artikel vom 24.04.2019

5. Geburtstag des Störmthaler Sees

Der Störmthaler See wird am 27.04.2019 fünf Jahre alt. Die Anbieter am See haben für ihre Gäste an diesem Tag zahlreiche Geburtstagsangebote vorbereitet – vom kostenfreien Parken über einmalige Vergünstigungen bis hin zu kostenfreien Angeboten Schon fünf Jahre ist es her: Am 27.04.2014 wurde der Störmthaler See offiziell zur Nutzung freigegeben. Seitdem hat sich der See zu einem beliebten Ausflugsziel für Erholungssuchende und Touristen...

weiterlesen

Artikel vom 23.04.2019

"Mach dich ran" am 26. April am Störmthaler See in Großpösna

„Mach dich ran“ heißt es am Freitag, den 26. April 2019 ab 17 Uhr am Vineta-Bistro auf der Magdeborner Halbinsel. Hier zeichnet das „Mach dich ran“– Team das Spiel für die beliebte Fernsehsendung des Mitteldeutschen Rundfunks auf. Und Sie, liebe Leser und Leserinnen, können nicht nur dabei sein, sondern auch mitmachen. Es muss wieder getippt werden, wie Moderator Mario D. Richardt einen kleinen Test besteht. Dieser wird vorher nicht verraten. Der-...

weiterlesen

Artikel vom 08.04.2019

Osterbrunnen Großpösna wieder zu bestaunen

Vom 13. April bis 05. Mai 2019 sind alle Interessenten recht herzlich eingeladen, den Osterbrunnen am Kirchgemeindehaus in der Hauptstr. 25 zu bestaunen.Am 13.04. öffnet um 14 Uhr ein kleiner Ostermarkt und ab 15:30 Uhr kann gemeinsam mit dem Chor Großpösna gesungen werden.Am 04.05. findet unter Begleitung des Posaunenchores um 17 Uhr nochmals ein gemeinsames Singen statt.Wir wünschen allen Besucher/innen viel Spaß! Information der...

weiterlesen

Artikel vom 24.01.2019

Warnung: Nicht leichtfertig auf das gefährliche Eis des Störmthalers Sees und der Teiche im Gemeindegebiet gehen

Die Gemeinde Großpösna warnt vor dem Betreten von bereits teilweise oder ganz zugefrorenen Teichen im Gemeindegebiet und insbesondere des Störmthaler Sees. Zwar haben die Minusgrade der vergangenen Nächte bereits gereicht, dass sich – oft noch unvollständig - geschlossene Eisschichten gebildet haben, betreten sollte man diese indes nicht. Eine offizielle Freigabe gibt es weder für das Betreten des See-Eises, noch für andere Aktivitäten wie...

weiterlesen

Artikel vom 18.12.2018

Rittergutsball 2019

Samstag, den 27.04.2019 im Bürger- und Vereinshaus Großpösna Im Rittergut 4, 04463 Großpösna Beginn: 19:30 Uhr Einlass: 18:30 UhrEs spielen Bettina und die Go/den Boys in der Bar ab 21:00 Uhr Anja Halefeldt {Piano) und Mandy Rees (vocal)

weiterlesen

Artikel vom 07.12.2018

Großpösnaer Faschingsball 2019 - am 09.02. und 16.02.2019

weiterlesen

Artikel vom 26.10.2018

Lesung und Buchvorstellung mit Petra Köpping "Integriert doch erst mal uns!" Eine Streitschrift für den Osten   

Montag, den 29.10.2018, 18:00 Uhr im Rathaus Großpösna Warum sind das Misstrauen und die Distanz zu Demokratie und Politik in Ostdeutschland so groß? Woher kommt all die Wut? Das fragt die sächsische Integrations- und Gleichstellungsministerin Petra Köpping. »Integriert doch erst mal uns!« - diesen Satz hat sie in Gesprächen mit Bürgern und Anhängern von Pegida immer wieder vernommen. Köpping fordert mit Nachdruck eine gesamtdeutsche...

weiterlesen

Artikel vom 26.10.2018

Wendeschleife für Gelenkbusse und neuer Haltepunkt "Vineta" auf der Magdeborner Halbinsel freigegeben

Um die Magdeborner Halbinsel besser für den öffentlichen Personennahverkehr erreichbar zu machen, wurde am 19.12. die neue Bushaltestelle "Vineta" auf der Magdeborner Halbinsel freigegeben. Damit schaffen wir für die Gäste des Störmthaler Sees die Voraussetzung, die touristischen Angebote auf der Magdeborner Halbinsel noch besser mit dem Bus zu erreichen. Diese neue Bushaltestelle liegt 50 Meter neben dem Vineta-Bistro am Dispatcherturm, von dem aus die...

weiterlesen

Artikel vom 23.08.2018

Großpösna feiert am Wochenende

Viel Live-Musik, eine LEGO-Ausstellung, ein Festumzug und die 2. Auflage des Tauziehens: Großpösnaer feiern ihr GeMEINdeFEST. Los geht am Samstag um 14 Uhr . Es tuckern Garteneisenbahn und Standmotor. Im Festzelt spielen die „Pfiffigen Musikusse“ und auf dem Festplatz präsentieren sich zahlreiche Großpösnaer Vereine. Für jeden ist etwas dabei. Um 16 Uhr beginnt das Kräftemessen am Tau. Ab 19 Uhr kann zur Musik mit DJ Schmidti und der Grasband (...

weiterlesen

Artikel vom 23.07.2018

Informationen zum Highfield Festival 2019

Vom 15.08. - 18.08.2019 findet das mittlerweile 10. Highfield Festival auf der Magdeborner Halb­insel am Störmthaler See statt. Unsere Gemeinde wird wieder das Ziel vieler Festivalbesucher aus nah und fern sein. Nach der Premiere des Festivals im Jahr 2010 mit 22 000 Besuchern, hat sich die größte Mehrtagesveranstaltung im Landkreis Leip­zig mittlerweile fest am Störmthaler See etabliert. Im vergangenen Jahr konnte der Veranstalter 35 000 Festivalbesucher am...

weiterlesen

Artikel vom 18.05.2018

Neues Boot für Wasserschutzpolizei am Störmthaler See in Betrieb genommen

Die Sächsische Wasserschutzpolizei hat am 27. April am Störmthaler See ein neues Boot in Betrieb genommen. Das sogenannte Kabineneinsatzboot vom Typ „Faster 73 cat cabin“ hat ab sofort an der Magdeborner Halbinsel dauerhaft seinen Heimathafen und wird künftig den Störmthaler und Markkleeberger See bestreifen. Das 7,40 m lange und über zwei Tonnen schwere Boot verfügt über zwei 90 PS starke Außenbordmotoren und ist unter anderem mit einem...

weiterlesen

Artikel vom 18.05.2018

Radsportveranstaltung neuseen classics 2018 am 27. Mai 2018 - Verkehrseinschränkungen für Güldengossa und Dreiskau-Muckern  

Am Sonntag, den 27. Mai 2018 findet in Leipzig und in Teilen des Landkreis Leipzig bzw. der Stadt Markkleeberg die 15. Auflage der Radsportveranstaltung „neuseen classics“ statt. Die Veranstaltung hat sich vor allem auch durch die Jedermannrennen als sportliches Highlight in der Region etabliert und zieht jährlich tausende Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet sowie zahlreiche Zuschauer an. Das Veranstaltungsgelände mit Start und Ziel befindet sich auf der Alten Messe...

weiterlesen

Artikel vom 08.05.2018

Aussichtspunkt am Störmthaler See erhält neue Landmarke

Der kürzlich mit Mitteln der europäischen LEADER-Förderung neugestaltete „Alte Aussichtspunkt“ am Störmthaler See, erhielt am 8.Mai eine neue Landmarke. Das von Eberhard Herrmann aus Dreiskau Muckern entworfene Kunstobjekt soll den Brückenschlag vom Tagebau zum Störmthaler See verdeutlichen. Der Mast wurde von der Stahlfabrik Seifertshain geschweißt und aufgestellt. Die gesamte Neugestaltung des Aussichtspunktes, der für viele Gäste...

weiterlesen

Artikel vom 26.04.2018

Personenschifffahrt im Leipziger Neuseenland empfängt drittes Schiff: Erste Tour mit der „MS Störmthal“ am 5. Mai

Am Donnerstag hat das Leipziger Neuseenland Zuwachs bekommen: Mit der „MS Störmthal“ ist das nunmehr dritte Fahrgastschiff der hier ansässigen Reederei am Markkleeberger See eingetroffen. Die erste öffentliche Tour findet am Sonnabend, dem 5. Mai 2018, statt. Die „Störmthal“ wurde in der Lux-Werft in Niederkassel-Mohndorf gebaut und soll zukünftig zwischen Markkleeberger See und Störmthaler See unterwegs sein. Auch separate Rundfahrten auf...

weiterlesen

Artikel vom 05.03.2018

Zur Sommersaison mit dem Bus und Bahn viele attraktive Ziele im Landkreis Leipzig entdecken

Am 24. März beginnt die Saison im südlichen Leipziger Neuseenland. Zum Saisonstart wird Ausflüglern und Mitarbeitern von Hotels, Pensionen und Gaststätten ein neuer Saison- und Linienverkehr durch die Regionalbus Leipzig GmbH angeboten. Die bereits bestehenden Saisonverkehre werden an Wochenenden und in den Ferien erweitert, so dass viele attraktive Ziele noch besser erreichbar sind! Linie 101, welche ganzjährig verkehrt, erhält mit Saisonstart einen neuen...

weiterlesen

Artikel vom 05.03.2018

Was macht ein Hai im Sandkasten?

Am 01.März fand unter Beisein der Bürgermeisterin von Großpösna, Frau Dr. Lantzsch sowie Vertretern der Sponsoren und Fördermittelgeber der erste Spatenstich zum Bau eines großen „Abenteuerspielplatz Tertiär“ im Bergbau-Technik-Park statt. Bei günstigen Wetterbedingungen, hofft der Verein spätestens im Juni, mit einem großen Familienfest, den Spielplatz zur Nutzung frei geben zu können. Braunkohle stammt aus der versunkenen...

weiterlesen

Artikel vom 11.01.2018

Saisontickets für Parkplätze am Störmthaler See erhältlich

Endlich sind sie da – die neuen Saisontickets für die Parkplätze der DSG Großpösna mbH auf der Magdeborner Halbinsel und am Aussichtspunkt Störmthal.  Es gibt zwei Ticketvarianten: - Ticket für das ganze Jahr 2018 von Januar bis Dezember für 120,00 EUR  - Ticket für den Zeitraum Mai bis September 2018 für 60,00 EUR Wir können keine Garantie für freie Parkplätze geben. Während einiger Veranstaltungen am See...

weiterlesen

Artikel vom 21.12.2017

Vandalismus ist ein Problem am Störmthaler See - Belohnung für Hinweise ausgelobt

Zum Jahresabschluss möchte sich die Dorf- und Seenentwicklungsgesellschaft Großpösna mbH mit einer Bitte an Sie wenden. Die Aufwendungen, die mittlerweile durch Vandalismus und durch das Beschmieren der touristischen Infrastruktur am See wie Bänken, Wegweisern, Infostelen des Geopfades und an den Informationstafeln entstehen, sind immens hoch und gehen letztlich auf Kosten der Allgemeinheit. Bitte haben Sie ein offenes Auge, wenn Sie am See unterwegs sind und...

weiterlesen

Artikel vom 19.12.2017

Sportverein Dreiskau-Muckern e.V. erhält 500,00 EUR Weihnachtsspende von enviaM

Am 14.12. erhielt der Sportverein Dreiskau-Muckern e.V. eine Weihnachtsspende in Höhe von 500,00 EUR von der enviaM. Konstanze Lange von der enviaM übergab den Spendenscheck im Beisein von Bürgermeisterin Gabriela Lantzsch und weiteren Vereinsmitgliedern an den Vereinsvorsitzenden Markus Parschauer. Die Spende soll für den Aufbau der neu gegründeten Sektion Wassersport verwendet werden. Ziel ist es, für die Mitglieder und den Nachwuchs ein breites Angebot an...

weiterlesen

Artikel vom 27.11.2017

2. Grosses Pösnaer Weihnachtssingen

Die Weihnachtszeit hat begonnen.    Am 16.12.2017 findet das 2. Grosse Pösnaer Weihnachtssingen statt.  Der Eintritt ist frei.  Wo? Sportplatz Großpösna Wann? Einlass 17.00 Uhr            Beginn 18.00 Uhr

weiterlesen

Artikel vom 11.06.2017

5. Großpösnaer Wichtelmarkt am 1. Dezember

Der gemütlichste Wichtelmarkt im Neuseenland Seien Sie herzlich willkommen um mit uns gemeinsam die Weihnachtszeit einzuläuten!  Mit dem Anschieben der Weihnachtspyramide am Jugendclub wird der 5. Großpösnaer Wichtelmarkt eröffnet. Anschließend laden zahlreiche Verkaufsstände zum Bummeln ein. Zum Programm gehören: • über 20 Verkaufsstände • musikalisches Programm • Besuch des Nikolaus • Schmiede, Plätzchen...

weiterlesen

Artikel vom 05.06.2017

Störmthaler See ist „Lieblingssee 2017“ in Sachsen

Nach den Podiumsplätzen in den beiden Vorjahren ist der noch junge Störmthaler See erstmals zum Lieblingssee in Sachsen gewählt worden. Deutschlandweit wurde der Störmthaler See auf den 5. Platz gewählt, ebenfalls ein herausragendes Ergebnis. Bereits zum siebten Mal fand in diesem Jahr das größte deutsche See-Voting „Dein Lieblingssee“ statt, veranstaltet vom auf Wassertourismus spezialisierten Freizeit- und Urlaubsportal Seen.de. Besucher des...

weiterlesen

Schnellfinder

Kontakt/Telefon

034297 - 7180

E-Mail
gemeindeverwaltung@grosspoesna.de

Veranstaltungen

Schalmeien Großpösna ON TOUR

Wissenswertes

Logo Rathaus Cloud

Logo Rathaus Cloud
Grüner Ring

leipziger Neuseenland

Öpnv News

Link zum Störmthaler See
Link zum Aktionsraum Partheland