Link Ort Seifertshain Link Ort Störmthal Link Ort Dreiskau-Muckern Link Ort Güldengossa Link Ort Großpösna

Störmthaler See wird ab Samstag, den 12. Juni 2021 wieder freigegeben

Es kann wieder losgehen!

Die Arbeiten zur Gefahrenabwehr am Störmthaler Kanal sind soweit fortgeschritten, dass der Störmthaler See und der Markkleeberger See ab Samstag, den 12. Juni 2021 wieder zur Nutzung freigegeben werden können. Das heißt: Baden erlaubt! Die Freigabe gilt für alle Nutzungen des Sees, die im Rahmen des Gemeingebrauchs gestattet sind (Baden, Paddeln, Segeln). Gleiches gilt für individuelle Genehmigungen für motorisierte Boote. Die Angebote der gewerblichen Akteure sind im Rahmen der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung nutzbar. Auch dort wird es ab Samstag und ab Montag, den 14. Juni 2021 weitere Erleichterungen geben.


Wir danken der LMBV für die sehr zügige und professionelle Umsetzung der Gefahrenabwehrmaßnahme. Nur so war es überhaupt möglich, den Störmthaler See wieder nutzbar zu machen.

Bekanntmachung des Landratsamtes zur Freigabe des Markkleeberger und Störmthaler Sees vom 11.06.2021

Schnellfinder

Kontakt/Telefon

034297 - 7180

E-Mail
gemeindeverwaltung@grosspoesna.de

Wissenswertes


Link zum Störmthaler See
Link zum Aktionsraum Partheland

Veranstaltungen