Link Ort Seifertshain Link Ort Störmthal Link Ort Dreiskau-Muckern Link Ort Güldengossa Link Ort Großpösna

Aktuelle Bekanntmachungen der Gemeinde Großpösna

An dieser Stelle werden öffentliche Bekanntmachungen zusätzlich mit veröffentlicht.

  • Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung des Entwurfs zur 1. Änderung des Bebauungsplans „Ortsmitte“ der Gemeinde Großpösna nach § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)
    Der Gemeinderat der Gemeinde Großpösna hat in seiner öffentlichen Sitzung am 19.11.2018 den Entwurf der 1. Änderung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Ortsmitte“, bestehend aus der Planzeichnung, den textlichen Festsetzungen, der Begründung sowie dem Umweltbericht gebilligt und diesen gemäß § 3 Abs. 2 BauGB zur Offenlage bestimmt.
    Hier können Sie die Bekanntmachung einsehen.

  • Bekanntmachung der 2. Änderung Bebauungsplan „Grunaer Bucht vom 18.06.2018 - Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 2 BauGB
    Der Gemeinderat der Gemeinde Großpösna hat in seiner Sitzung am 18.06.2018 beschlossen, den Entwurf des Bebauungsplanes 2. Änderung „Grunaer Bucht“ bestehend aus der Planzeichnung Teil A und Textlichen Festsetzungen Teil B und Hinweisen sowie der Begründung mit dem Umweltbericht mit Stand 18.06.2018 gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) öffentlich auszulegen und gemäß § 4 Abs. 2 BauGB die Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange zu beteiligen.
    Hier können Sie die Bekanntmachung einsehen.

  • Bekanntmachung der 1. Änderung des Flächennutzungplanes vom 19.09.2016
    Das Landratsamt des Landkreises Leipzig hat die vom Gemeinderat der Gemeinde Großpösna am 19.09.2016 in öffentlicher Sitzung beschlossene Änderung des Flächennutzungsplans Großpösna vom 19.09.2016 mit Erlass vom 30.11.2017 Nr. PG17/17 aufgrund von § 6 Abs. 1 BauGB genehmigt. Die Genehmigung wurde in Ausgabe 1/2018 der rundschau öffentlich bekanntgemacht.

    Hier können Sie die Bekanntmachung einsehen.

  • Bekanntmachung über die öffentliche Auslegung des Vorentwurfs zum Bebauungsplan „Ortsmitte Störmthal“ in den Gemarkungen Störmthal und Rödgen der Gemeinde Großpösna nach § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)
    Der Gemeinderat der Gemeinde Großpösna hat in seiner öffentlichen Sitzung am 22.01.2018 den Vorentwurf des Bebauungsplanes „Ortsmitte Störmthal“ bestehend aus dem Strukturplan und der Begründung, in der Fassung vom 22.01.2018 gebilligt und ihn zur öffentlichen Auslegung gemäß § 4a Abs. 3 BauGB bestimmt.
    Hier können Sie die Bekanntmachung einsehen.
    zum Bebauungsplan „Ortsmitte Störmthal“

  • Bekanntmachung der 3. Satzung zur Änderung der Satzung über die Entschädigung für ehrenamtliche Tätigkeit (Entschädigungssatzung) 
    Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 15.01.2018 die 3. Satzung zur Änderung der Entschädigungssatzung beschlossen. Diese wurde in Ausgabe 1/2018 der rundschau öffentlich bekanntgemacht.
    Hier können Sie die Bekanntmachung einsehen.

  • Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung des überarbeiteten Entwurfs zum Bebauungsplan „Muckern-Südwest“ in der Gemarkung Muckern der Gemeinde Großpösna nach § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)
    Der Gemeinderat der Gemeinde Großpösna hat in seiner öffentlichen Sitzung am 20.11.2017 den überarbeiteten Entwurf des Bebauungsplanes „Muckern-Südwest“ mit Begründung, textlichen Festsetzungen und Hinweisen sowie Umweltbericht, einschließlich Anlagen, in der Fassung vom 20.11.2017 gebilligt und ihn zur öffentlichen Auslegung gemäß § 4a Abs. 3 BauGB bestimmt.
    Hier können Sie die Bekanntmachung einsehen.
    zum Bebauungsplan „Muckern-Südwest“


  • Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung des Entwurfs vorhabenbezogener Bebauungsplan „hofpferde Seifertshain“ der Gemeinde Großpösna nach § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB).
    Der Gemeinderat der Gemeinde Großpösna hat in seiner öffentlichen Sitzung am 20.11.2017 den Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes „hofpferde Seifertshain“, bestehend aus der Planzeichnung (Teil A) und den textlichen Festsetzungen (Teil B), der Begründung sowie dem Umweltbericht und den vorliegenden, wesentlichen umweltbezogenen Stellungsnahmen, gemäß § 2 Abs. 4 des Baugesetzbuchs (BauGB) gebilligt und diesen gemäß § 3 Abs. 2 BauGB zur Offenlage bestimmt.
    Hier können Sie die Bekanntmachung einsehen.
    zum Bebauungsplan „hofpferde Seifertshain“


  • Bekanntmachung über die Absicht zur Aufstellung der 2. Änderung zum Bebauungsplan „Grunaer Bucht“ in den Gemarkungen Gruna und Göltzschen der Gemeinde Großpösna gemäß § 1 Abs. 8 und § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB)
    Der Gemeinderat der Gemeinde Großpösna hat in seiner öffentlichen Sitzung am 27.03.2017 beschlossen, für den Bebauungsplan „Grunaer Bucht“ in den Gemarkungen Gruna und Göltzschen der Gemeinde Großpösna gemäß § 1 Abs. 8 und § 2 Abs. 1 (BauGB) eine 2. Änderung aufzustellen.
    Hier können Sie die Bekanntmachung einsehen.
    zum Bebauungsplan „Grunaer Bucht“


  • Bekanntmachung über die öffentliche Auslegung des Vorentwurfes zur 2. Änderung des Bebauungsplanes „Grunaer Bucht“ in den Gemarkungen Gruna und Göltzschen der Gemeinde Großpösna nach § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB)
    Der Gemeinderat der Gemeinde Großpösna hat in seiner öffentlichen Sitzung am 20.11.2017 den Vorentwurf zur 2. Änderung des Bebauungsplanes „Grunaer Bucht“, bestehend aus der Planzeichnung Teil A mit den textlichen Festsetzungen (Teil B) und der Begründung, in der Fassung vom 20.11.2017 gebilligt und ihn zur öffentlichen Auslegung gemäß § 3 Abs. 1 BauGB bestimmt.
    Hier können Sie die Bekanntmachung einsehen.
    zum Bebauungsplan „Grunaer Bucht“


  • Bekanntmachung der Verordnung der Gemeinde Großpösna über das Offenhalten von Verkaufsstellen an Sonntagen im Jahr 2018 aus besonderen Anlässen.
    Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 20.11.2017 die Ladenschlussverordnung für das Jahr 2018 beschlossen.
    Hier können Sie die Bekanntmachung einsehen.

  • Bekanntmachung der 2. Satzung zur Änderung der Satzung über die Entschädigung für ehrenamtliche Tätigkeit (Entschädigungssatzung) 
    Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 23.10.2017 die 2. Satzung zur Änderung der Entschädigungssatzung beschlossen. Diese wurde in Ausgabe 11/2017 der rundschau öffentlich bekanntgemacht.
    Hier können Sie die Bekanntmachung einsehen.