Link Ort Seifertshain Link Ort Störmthal Link Ort Dreiskau-Muckern Link Ort Güldengossa Link Ort Großpösna

News - Leben in Großpösna

Artikel vom 07.07.2021

Mitmachen in Dreiskau-Muckern - Mosaik an sanierter Parkbühne entsteht in den kommenden Wochen als Gemeinschaftsprojekt

Die Dorf- und Seenentwicklungsgesellschaft Großpösna hat in diesem Jahr mit LEADER-Fördermitteln die Parkbühne in Dreiskau-Muckern saniert. Teil des Projektes ist die künsterlische Gestaltung der Bühnenrückwand mit einem großen Mosaik, die auf eine Initative von Akteurinnen aus Dreiskau-Muckern zurückgeht.  Mosaik ist schon über Jahrtausende ein Möglichkeit zur Gestaltung von größeren Flächen. Es sind meist viele...

weiterlesen

Artikel vom 29.06.2021

Bürgerwerkstatt zu den Parthelandbibliotheken als Quelle kreativer Ideen für ein zukünftiges Miteinander

Trotz hoher Temperaturen und Sonnenschein satt trafen sich am 7. Juli 2021 die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinden und Städte des Parthelandes, um gemeinsam über die Zukunft ihrer Bibliotheken zu sprechen. Treffpunkt war der Bürgersaal der Stadt Naunhof, welcher für jenen Nachmittag ausreichend Platz für die zwei Dutzend engagierten Einwohnerinnen und Einwohner von Naunhof, Brandis, Borsdorf, Machern, Großpösna, Belgershain und...

weiterlesen

Artikel vom 10.06.2021

Start der Bauvorbereitungen "Generationenpark Großpösna" - Kreuzung Hinter den Gärten/Sepp-Verscht-Straße bis voraussichtlich 15.09.2021 gesperrt

Wegen zusätzlicher Leitungsarbeiten muss die Durchfahrt zwischen Sepp-Verscht-Straße und Pflaumenallee vom 26.08.2021 bis vstl. 15.09.2021 für den Verkehr voll gesperrt werden. Die Zufahrt zur Mehrzweckhalle ist weiterhin von der Pflaumenallee über die Straße Hinter den Gärten möglich. Die Buslinien 75 und 145 werden zwischen den Haltestellen Damaschkestraße und Brauteich über die Pflaumenallee umgeleitet. Deshalb kann die Haltestelle Pösna...

weiterlesen

Artikel vom 21.05.2021

Barrierefreie Bushaltestellen in der Gemeinde Großpösna

Haben Sie gewusst, dass wir in der Gemeinde 39 Bushaltestellen in Großpösna haben? Manche sind hübsch und nach dem aktuellen Stand der Technik andere eher sachlich nüchtern und in die Jahre gekommen. In der Novelle des Personenbeförderungsgesetzes wurde das Ziel festgelegt, Barrierefreiheit an den Haltestellen des Öffentlichen Personennahverkehrs herzustellen. Um den Handlungsbedarf ableiten zu können, hat die Gemeinde Großpösna hierzu 2019/20 eine...

weiterlesen

Artikel vom 27.04.2021

Ausbau der Leipziger Straße in Fuchshain (Teil der Kreisstraße Nr. 8363)

Der Landkreis Leipzig bereitet derzeit den grundhaften Ausbau der Leipziger Straße in Fuchshain vor. Das Bauvorhaben soll schon Ende Mai 2021 in der Ortslage an der Kreuzung Hauptstraße-Seifertshainer Straße-Schulstraße beginnen und wird in mehreren Abschnitten realisiert. Im Vorfeld des Straßenbaus werden dort alle betroffenen Ver- und Entsorgungsleitungen erneuert bzw. umverlegt. Ist das erledigt, folgt der Neubau der Straße nebst Gehwegen,...

weiterlesen

Artikel vom 27.04.2021

Leipziger Wasserwerke beginnen Arbeiten in der Rudolf-Breitscheid-Straße

Ab 3. Mai 2021 erneuern die Leipziger Wasserwerke die Trinkwasserleitung in der Rudolf-Breitscheid-Straße in Großpösna. Die Arbeiten erfolgen im ersten Bauabschnitt ab Waldstraße bis zum Lehr-und Versuchsgut auf einer Länge von etwa 320 Metern und sollen bis Ende Juni abgeschlossen sein. Die Rudolf-Breitscheid-Straße ist im Zuge der Arbeiten zwischen Waldstraße und Gutsweg voll gesperrt; der Gutsweg wird aus Richtung Grimmaische Straße zur...

weiterlesen

Artikel vom 01.04.2021

Bibliotheken im Partheland: Ihre Meinung ist gefragt

Großpösna ist seit Ende 2018 Teil der Region Partheland. Unter diesem Namen arbeiten wir gemeinsam mit den Kommunen Borsdorf, Brandis, Machern und Naunhof zusammen, um uns gegenseitig zu stärken und die Region für Sie, die Bürger*innen, noch lebenswerter zu machen. Eine Maßnahme, die diese Zusammenarbeit erlebbar macht, ist die Kooperation der lokalen Bibliotheken. Sie wird von der Kulturstiftung des Bundes im Fonds „hochdrei – Stadtbibliotheken...

weiterlesen

Artikel vom 08.02.2021

Neuer Multifunktionsraum im Sportlerheim

Im Sportlerheim ist ein großer und heller Raum für unsere Kinder, Jugendlichen sowie Vereine entstanden. Das Sportlerheim befindet sich nahe dem Sportplatz, hinter der Grundschule Löwenzahn sowie der Kindertagesstätte Wirbelwind.Die vorhandene Dachkonstruktion war einsturzgefährdet und musste erneuert werden. 2019 stellte die Gemeinde Großpösna den LEADER-Antrag zur Teilsanierung. Im Frühjahr 2020 konnte mit den Sanierungsarbeiten am Dach begonnen...

weiterlesen

Artikel vom 02.02.2021

Corona-Circus-Challenge 2021 - Ein Kinderprojekt gegen Trübsal in der Corona-Zeit

Der Natur- und Umweltzirkus NAUMZI ruft zu einer Neuauflage seiner Corona-Circus-Challenge auf. Kinder und Jugendliche aus Sachsen bis 17 Jahre sind eingeladen, selbst ausgedachte Zirkusnummern zum Thema Corona in digitaler Form einzureichen. Ausführliche Teilnehmerinformationen mit Anleitungen und Beispielen präsentiert NAUMZI auf seiner Internetseite (www.naturzirkus.de). Eine Kinderjury beurteilt und prämiert die Beiträge. Zu gewinnen gibt es neben Zirkusruhm, coole...

weiterlesen

Artikel vom 08.01.2021

Renovierungsarbeiten im Dorfgemeinschaftshaus Alte Schule in Seifertshain

Das Gebäude „Alte Schule“ ist seit vielen Jahren das Dorfgemeinschaftshaus für den Ort Seifertshain. Hier finden Veranstaltungen von Vereinen, des Sanitäts- und Lazarettmuseums, der Kirchgemeinde sowie familiäre Festlichkeiten statt. Das jährliche Dorffest, ein Höhepunkt des Dorflebens von Seifertshain, wird im Garten und in der Alten Schule durchgeführt. Nach der grundhaften Sanierung vor 20 Jahren, war jetzt dringend eine Renovierung...

weiterlesen

Artikel vom 22.12.2020

Kirchgemeinde Pösaue informiert zum Krippenspiel am 24.12.2020

Liebe Gemeinde,  hinsichtlich der veröffentlichten Zahlen zum Infektionsgeschehen mit Covid19 haben wir uns entschlossen, dass es am 24.12. in der Kirche bzw. im Rittergutsgarten in Großpösna kein Krippenspiel geben wird. Mit den an diesen Gottesdienst verbundenen Erwartungen und Möglichkeiten sind uns Grenzen gesetzt, die wir nicht überschreiten können und wollen.  Das Krippenspiel findet in diesem Jahr nicht in der Gemeinschaft mit vielen anderen...

weiterlesen

Artikel vom 22.12.2020

Das W W K (Weihnachts-Wandel-Konzert) in Großpösna

Ein musikalischer Weihnachtsgruß vom KuHstall e.V.Mit einem besonderen musikalischen Gruß möchte der KuHstall e.V. allen Großpösnaer Bürgern in dieser so kulturarmen Zeit „Frohe Weihnachten“ wünschen.Am 25.12. von 15:00 bis ca. 16:30 Uhr, ziehen 4 Musiker unter der Leitung des Großpösnaer Trompeters Torsten Hell, mit ihren Blechblasinstrumenten durch den Ort und spielen bekannte Weihnachtslieder zum Zuhören und Mitsingen.Beginnen...

weiterlesen

Artikel vom 21.12.2020

Kein Weihnachtsbaumbrennen im Januar 2021 - Kostenlose Abgabe an den Wertstoffhöfen bis 28.02.2021 möglich

In Großpösna wird es im Januar 2021 leider kein Weihnachtsbaumbrennen geben. Kostenlose Abgabe an den Wertstoffhöfen bis 28.02.2021 möglich In Anbetracht der weiter steigenden Infektionszahlen und des bestehenden Lockdowns bis zum 10.01.2021 sehen die Gemeindeverwaltung, die Freiwillige Feuerwehr und die Schalmeienkapelle aus Großpösna keine Möglichkeit, so eine Veranstaltung durchzuführen. Wir bitten daher alle Bürgerinnen und Bürger nach dem...

weiterlesen

Artikel vom 14.12.2020

Bibliothek ab 01.02.2021 wieder geöffnet

Liebe Leserinnen und Leser, nach krankheits- und organisatorisch bedingter Schließzeit im Januar, steht ihnen die Möglichkeit der Medienausleihe und Medienrückgabe in der Bibliothek ab 01.02.2021 wieder zur Verfügung. Bitte beachten sie die Hygieneregeln und Vorgaben zur Corona-Schutzverordnung: - bitte desinfizieren sie sich die Hände vor dem Betreten - bitte füllen sie ein Kontaktdatenformular aus - bitte tragen sie eine Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2/OP) -...

weiterlesen

Artikel vom 03.11.2020

Die Dorf- und Seenentwicklungsgesellschaft saniert im Rahmen der LEADER Förderung die Bühne in Dreiskau- Muckern

Die Dorf- und Seenentwicklungsgesellschaft saniert im Rahmen der LEADER Förderung die Bühne in Dreiskau- Muckern. Zu den Leistungen zählen Dachdecker-, Hoch- und Tiefbauarbeiten sowie die Künstlerische Wandgestaltung. Die Maßnahmen werden nach beschränkter Ausschreibung entsprechend §3 VOB/A vergeben. Die Ausführungen sind im Zeitraum vom 1. bis 3. Quartal 2021 geplant.

weiterlesen

Artikel vom 13.10.2020

Baufeldfreimachung für den Neubau der Kita Wirbelwind - Straße Hinter den Gärten vom 02. - 06.11. gesperrt

Auf dem Baugrundstück zwischen Pflaumenallee und der Feuerwehr liegt im Erdreich eine wichtige Trinkwasserversorgungsleitung von Großpösna. Zur Vorbereitung der Baumaßnahme Neubau Kita Wirbelwind muss diese Wasserleitung umverlegt werden. Die neue Trassierung der Wasserleitung verläuft im Grünstreifen zwischen der Feuerwehr und dem neuen Kitagelände. Die Tiefbauarbeiten haben am 7.Oktober begonnen. Derzeit werden Wasserproben entnommen und die...

weiterlesen

Artikel vom 12.10.2020

Neue Landschaft Cröbern - einen Berg gestalten

Die Westsächsische Entsorgungs- und Verwertungsgesellschaft mbH informiert Auch wenn es noch dauert bis zur Verfüllung der Deponie, machen sich die WEV (Westsächsische Entsorgungs- und Verwertungsgesellschaft) und der ZAW (Zweckverband Abfallwirtschaft Westsachsen) bereits heute Gedanken über ihre Nachnutzung. Dafür lobt die WEV nun einen Wettbewerb aus.Eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger, sowie Vereine, Institutionen oder Bildungseinrichtungen, ihre...

weiterlesen

Artikel vom 12.10.2020

Vertrag zur Sammelbeschaffung von Feuerwehrfahrzeugen unterzeichnet. Großpösnaer Feuerwehr soll neues HLF 20 erhalten.

Am 05.10.2020 unterzeichneten die Bürgermeister der Stadt Rötha sowie der Gemeinden Bennewitz und Großpösna Stephan Eichhorn, Bernd Laqua und Gabriela Lantzsch in Anwesenheit der Gemeindewehrleiter einen Vertrag über die gemeinsame Beschaffung von vier neuen Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeugen. Davon erhalten Rötha und Großpösna je ein Fahrzeug und die Gemeinde Bennewitz zwei Fahrzeuge. Der Beschaffungsprozess wird unter der Federführung der...

weiterlesen

Artikel vom 12.10.2020

Zwölf neue Bäume und Sträucher am Töpferberg gepflanzt

Am 05.10.2020 wurden auf dem Töpferberg 12 weitere Bäume und Sträucher in die Erde gebracht. Mitarbeiter unseres regionalen Energiedienstleisters enviaM pflanzten hier zusammen mit Kindern unserer Schule Zwerg-Blutpflaume, Kupfer-Felsenbirne, Korkenzieherhasel, Buddeleija, Kartoffel-Heckenrose und Heidelbeeren an. Auch Insektenhotels, Wassersäcke und Samengut gehörten zum Lieferprogramm. Die enviaM stiftete hierfür 2500 EUR und initiierte damit die Pflanzaktion.

weiterlesen

Artikel vom 15.09.2020

Es ist geschafft – der „neue“ Jugendclub Großpösna öffnet seine Pforten!

In den letzten Monaten wirbelte es ganz schön im Jugendclub. Nach umfangreichen Planungen wurde der komplette Club von oben bis unten mit LEADER- Fördermitteln gründlich saniert. Es wurden die Wände gemalert, die Deckenplatten ausgetauscht, ein neuer Fußbodenbelag verlegt und auch eine nagelneue Küche ist dabei! Beste Voraussetzungen für die offizielle Eröffnung am Freitag, den 25. September 2020 um 11.00 Uhr, zu der hiermit alle Interessierten herzlich...

weiterlesen

Artikel vom 11.09.2020

Sächsische Mitmach-Fonds: Publikumspreise 2020 stehen zur Abstimmung - Online-Voting in den Braunkohlerevieren startet

Ab dem 11. September 2020 können Bürgerinnen und Bürger wieder für ihren regionalen Publikumsliebling der Sächsischen Mitmach-Fonds abstimmen. Im Online-Voting für die Publikumspreise stehen bis zum 21. September 2020 um 23:59 Uhr insgesamt 18 Projekte aus der Lausitz und aus Mitteldeutschland zur Auswahl. Die beiden Preise sind jeweils mit bis zu 15 000 Euro dotiert – je nach Höhe der für die Umsetzung kalkulierten Kosten. »Beim...

weiterlesen

Artikel vom 07.07.2020

Die Gemeinde Großpösna modernisiert im Rahmen der LEADER Förderung das Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ in Seifertshain

Die Gemeinde Großpösna modernisiert im Rahmen der Europäischen LEADER Förderung das Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ in Seifertshain. Zu den Leistungen zählen der Einbau eines Durchlauferhitzers, Umbau der Elektrik & Wasserleitungen, Malerarbeiten und der Einbau einer neuen Küche. Die Maßnahmen werden nach beschränkter Ausschreibung entsprechend §3 VOB/A vergeben. Die Ausführung ist für das 3. Quartal 2020...

weiterlesen

Artikel vom 30.06.2020

Eine Solarleuchte erweitert die Straßenbeleuchtung in der Pfarrgasse Seifertshain

Die Gemeinde Großpösna bewarb sich mit der Aufstellung einer Solarlampe in der Pfarrgasse Seifertshain um die Förderung „Fonds Energieeffizienz Kommunen“ der enviaM. Die enviaM unterstützt Kommunen bei der Investition in Energiesparmaßnahmen und zukunftsorientierte Konzepte. Bei der Solarlampe handelt es sich um die erste im Gemeindegebiet und somit zugleich um einen Test der Technologie. Die Solar-LED Straßenleuchte protos100 vom Hersteller Photinus...

weiterlesen

Artikel vom 30.06.2020

E-Autos für kommunale Aufgaben werden über das LEADER-Programm angeschafft

Die Gemeinde Großpösna erwirbt im Rahmen der Europäischen Förderung ein Nutzfahrzeug mit elektrischem Antrieb für den Bauhof Die Gemeinde Großpösna erwirbt im Rahmen der Europäischen LEADER Förderung ein Nutzfahrzeug mit elektrischem Antrieb für den Bauhof. Der Kauf des Fahrzeuges wird im öffentlichen Verfahren nach §3 VOL ausgeschrieben. Die Anschaffung wird im Jahr 2019 erfolgen.   Die DSG Großpösna mbH...

weiterlesen

Artikel vom 09.06.2020

Instandsetzung des Gewächshausdaches im Botanischen Garten Oberholz

Zum Wachsen und Gedeihen brauchen Pflanzen Licht und Wärme. Ein Gewächshaus bietet diese Voraussetzung zu jeder Jahreszeit. Doch was sich in der Theorie so einfach darstellt, ist in der Praxis ein komplexes System aus Belüftung, Beschattung und Beheizung. Das Gewächshaus im Botanischen Garten Oberholz hat eine abwechslungsreiche Geschichte hinter sich. Es stammt aus den 80iger Jahren und ist ein ca. 42m langer und 9m breiter Typenbau namens TG10 mit 4 Kammern, welches in der...

weiterlesen

Artikel vom 13.04.2020

Die Gemeinde Großpösna modernisiert im Rahmen der LEADER Förderung den Jugendclub „No Name“ in Großpösna

Die Gemeinde Großpösna modernisiert im Rahmen der Europäischen LEADER Förderung den Jugendclub „No Name“ in Großpösna. Zu den Leistungen zählen Umbauarbeiten, Erneuerung der Elektrik, Maler- und Fußbodenlegerarbeiten sowie der Einbau einer neuen Küche. Die Maßnahmen werden nach freihändiger Vergabe entsprechend §4 VOB/A vergeben. Die Ausführung ist für das 3.Quartal 2020 geplant.

weiterlesen

Artikel vom 06.04.2020

Wir sind für Sie da! Großpösnaer Geschäfte und Unternehmen bieten Liefer- und Abholservice

Hier erhalten Sie einen Überblick über Gaststätten und Geschäfte, die in Großpösna Liefer- und Abholservices anbieten. Keyselt Motorgeräte im Gewerbegebiet Störmthal Bestellungen und Lieferservice sind bis 23.12.2020 möglich. Den Shop finden Sie unter: www.keyselt-motorgeraete.de Reparatur und Servicearbeiten sind nach telefonischer Absprache möglich. Dechwitzer Str. 6 DE 04463 Großpösna (bei Leipzig) Telefon: 034297 / 42673...

weiterlesen

Artikel vom 01.04.2020

Geöffnete Geschäfte und Lieferdienste im Pösna Park

Liebe Kunden, liebe Besucher des Pösna Parks, für ihren täglichen Bedarf haben unsere Geschäfte weiterhin für Sie geöffnet. Die Geschäfte die zu haben müssen, bieten teilwiese einen Lieferservice oder einen Online Shop an. -          Euronics (Einfach anrufen oder online bestellen und die Lieferung kommt zu Ihnen nach Hause) -          Intersport (online oder...

weiterlesen

Artikel vom 19.02.2020

Fertigstellung der Straßenbaumaßnahme Mühlweg

Die Straßenbauarbeiten am Mühlweg zwischen Störmthaler Weg und der Wendeanlage wurde erfolgreich durch die Hoff Straßen- und Tiefbau GmbH aus Ostrau im Januar 2020 fertiggestellt. Am 18. Februar 2020 fand die feierliche Verkehrsfreigabe und Straßeneinweihung statt. Gemeinsam mit den Anwohnern des Mühlweges, dem Bauunternehmen Hoff, dem Planungsbüro Uhlmann & Partner Ingenieurgesellschaft mbH, Frau Dr. Bergfeld von der Lokalen Aktions Gruppe Südraum...

weiterlesen

Artikel vom 13.02.2020

Ein Wasserwanderrastplatz wird am Störmthaler See entstehen

Der Landrat Henry Graichen überreichte am Mittwoch den 12. Februar 2020 bei sonnigem, aber sehr stürmischen Wetter, den LEADER Fördermittelbescheid für einen Wasserwanderrastplatz am Störmthaler See in Höhe von 28.000 € an die Gemeinde Großpösna. Der geplante Wasserwanderrastplatz -auch Biwakplatz genannt- wird ein attraktives Angebot für Wassersportler sein. Die Möglichkeit an diesem Platz mit Kanus und Kajaks anzulanden, die Boote sicher...

weiterlesen

Artikel vom 14.01.2020

Übergabe der E-Fahrzeuge für den Bauhof und zur Bewirtschaftung des Störmthaler Sees

Das Warten hat sich gelohnt: Nach über 8 bzw. 9 Monaten konnten am 28. November 2019 der neue elektrisch betriebene Kleintransporter an den Bauhof der Gemeinde Großpösna und am 14. Januar 2020 das Kipperfahrzeug an die Dorf- und Seenentwicklungsgesellschaft Großpösna mbH (DSG) zur Bewirtschaftung des Störmthaler Sees übergeben werden. Den Fördermittelbescheid erhielt die Gemeinde Großpösna bereits zum 1. Februar 2019 und startete daraufhin...

weiterlesen

Artikel vom 10.12.2019

Blind-Date mit einem Buch?

Die Gemeindebibliothek hat sich etwas ganz Besonderes für alle Leserinnen und Leser ausgedacht. Noch bis Weihnachten gibt es besondere Überraschungspakete: 10 brandneue Romane stehen erstmalig zur Ausleihe bereit. Was ist verpackt? Das verraten lediglich 3 kleine Hinweise. Also: Vorbeikommen, stöbern, überraschen lassen!

weiterlesen

Artikel vom 21.11.2019

Die Gemeinde Großpösna saniert im Rahmen der LEADER Förderung Teilbereiche des Sportlerheims in Großpösna

Die Gemeinde Großpösna saniert im Rahmen der Europäischen LEADER Förderung Teilbereiche des ehemaligen Sportlerheims in Großpösna. Zu den Leistungen zählen Umbauarbeiten, Erneuerung der Elektrik, Erweiterung der Heizung, Maler- und Fußbodenlegerarbeiten. Die Maßnahmen werden nach beschränkter Ausschreibung entsprechend §3 VOB/A vergeben. Die Ausführungen sind für das erste bis dritte Quartal 2020 geplant. 21.11.2019

weiterlesen

Artikel vom 03.10.2019

Fertigstellung Straßenbau „Kurzer Weg“ in Seifertshain

Während das Gras in den neu angelegten Entwässerungs- und Verdunstungsmulden neben der Straße „Kurzer Weg“ in Seifertshain noch wachsen muss, kann die neu gebaute Asphaltstraße von den Anliegern schon seit Juli 2019 genutzt werden. Bis die Arbeiten im Mai dieses Jahres begannen, war der „Kurze Weg“ nur eine unbefestigte Straße mit Schotterdecke und vielen Pfützen. Nun hat die Straße ein neues Äußeres bekommen: Der Kurze...

weiterlesen

Artikel vom 23.09.2019

Auslobung Ideenwettbewerb der LEADER Region Südraum Leipzig "Unser Dorf ist lebendig und bunt"

Die Lokale AktionsGruppe (LAG) Südraum Leipzig e.V. lobt vom 29.08.2019 bis 31.10.2019 unter dem Titel „Unser Dorf ist lebendig und bunt!“ einen Ideenwettbewerb aus, um das bürgerschaftliche Engagement in den Bereichen Lebensqualität, Dorferneuerung und Nachbarschaftshilfe zu würdigen. Beteiligen können sich Vereine und Initiativen mit Projekten oder Ideen zum Thema Dorferneuerung, Dorfentwicklung, Dorfgestaltung, aber auch Nachbarschaftshilfe und soziales...

weiterlesen

Artikel vom 17.09.2019

Endspurt der LEADER-Förderung im Südraum Leipzig - Vorhabenaufruf startet am 28.01.2020

 Die Kommunen Belgershain, Böhlen, Borna, Elstertrebnitz, Groitzsch, Großpösna, Kitzscher, Markkleeberg, Markranstädt, Neukieritzsch, Pegau, Regis-Breitingen, Rötha und Zwenkau bilden die LEADER-Region „Südraum Leipzig“. Für ihre ländlichen Ortsteile (<5.000 Einwohner) stehen in diesem Aufruf rund 0,8 Mio. EUR zur Verfügung. Der Hauptteil wird auf die Förderschwerpunkte konzentriert, die auf das Gemeinwohl ausgerichtet sind....

weiterlesen

Artikel vom 17.09.2019

Umbau und Erweiterung des Bürger- und Vereinshauses in Großpösna hat begonnen

Wie angekündigt, haben im September die Bauarbeiten am Bürger- und Vereinshaus mit dem Ausheben der Baugrube für den Anbau begonnen. Da der zukünftige Erweiterungsbau selbst etwa ein Drittel des Parkplatzes in Anspruch nehmen wird, ist die erforderliche Fläche für die Baustelleneinrichtung doch größer als ursprünglich angenommen (schon allein wegen des Turmdrehkrans). Somit kann der Parkplatz vorerst und voraussichtlich auch während der gesamten...

weiterlesen

Artikel vom 15.08.2019

Neuer Parkplatz an der Kindertageseinrichtung Hummelburg

Parken am Straßenrand der Fuchshainer Straße gehört nun der Vergangenheit an. Der neue Parkplatz für die Kindertagesstätte Hummelburg wurde am 31. Juli 2019 feierlich eröffnet. Die ersten Planungen für diesen Parkplatz stammen vom Ingenieurbüro Martin aus dem Jahr 2016. Drei Jahre gingen ins Land bis die Finanzierung geregelt war, daher konnten die Arbeiten erst im Frühjahr 2019 beginnen. Die Straßenbaufirma Wilhelm & Co GmbH aus Mutzschen...

weiterlesen

Artikel vom 25.06.2019

Außengelände der Kita Göselwürmchen in Dreiskau-Muckern wurde neu gestaltet

Hüpfen, Klettern und Bobby-Car-Rallye fahren - die Kinder der Kindertagesstätte Göselwürmchen in Dreiskau-Muckern können jetzt ihre motorischen Fähigkeiten im neu angelegten Garten austesten. Doch dies sind nur drei Spielangebote in dem umfassend veränderten und erneuerten Kitaaußenbereich. Um das Angebot für 30 Kinder zu erweitern, wurden in der Planung des neu zu gestaltenden Außengeländes ein Bodentrampolin und eine Bobby-Car-Strecke...

weiterlesen

Artikel vom 07.06.2019

Die DSG Großpösna mbH erhält im Rahmen der Europäischen Förderung ein Nutzfahrzeug mit elektrischem Antrieb für die Unterhaltung des Störmthaler Sees

Die DSG Großpösna mbH wird sich im Rahmen der Europäischen LEADER Förderung ein Nutzfahrzeug mit elektrischem Antrieb für die Bewirtschaftung des Störmthaler Sees anschaffen. Der Kauf des Fahrzeuges wurde im öffentlichen Verfahren nach §3 VOL ausgeschrieben. Die Auslieferung des Fahrzeuges wird im Jahr 2019 erwartet. Thiel Bauamt

weiterlesen

Artikel vom 07.06.2019

Die Gemeinde Großpösna erwirbt im Rahmen der Europäischen Förderung ein Nutzfahrzeug mit elektrischem Antrieb für den Bauhof

Die Gemeinde Großpösna erwirbt im Rahmen der Europäischen LEADER Förderung ein Nutzfahrzeug mit elektrischem Antrieb für den Bauhof. Der Kauf des Fahrzeuges wurde im öffentlichen Verfahren nach §3 VOL ausgeschrieben. Die Anschaffung wird im Jahr 2019 erfolgen.

weiterlesen

Artikel vom 21.05.2019

Neuer Service in der Bibliothek: der Onlinekatalog ist da!

Ab sofort können Sie unter http://grosspoesna.buchabfrage.de/ im Medienbestand der Gemeindebibliothek online recherchieren. Suchen Sie gezielt nach einem Titel oder nach verschiedenen Büchern eines Autoren, lassen Sie sich durch die Top 20 inspirieren oder seien Sie immer über die aktuellsten Neuerwerbungen der Bibliothek informiert. Zusätzlich zur Recherchefunktion können Sie Einsicht in Ihr Leserkonto nehmen, ihre ausgeliehenen Medien verlängern, sich vor Ablauf...

weiterlesen

Artikel vom 29.04.2019

Modernisierung der Heizungszentrale in der Kita Hummelburg - Umsetzung weiterer Maßnahmen mit Mitteln des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum in Sachsen 2014-2020 in Großpösna

Die über zwanzigjährige Heizungsanlage in der Kindertagesstätte Hummelburg leistet nicht mehr effektiv ihren Dienst. Für Sommer dieses Jahres ist der Austausch der Heizungszentrale mit einem Kostenvolumen von über 20.000 Euro geplant. Es wurde der Einsatz von mehreren Energieträgern geprüft. Eine Heizung mit moderner Gas-Brennwerttechnik soll die alte Ölheizung ablösen. Diese Technik bietet erhebliche Vorteile. Neben der Energieeinsparung von bis zu...

weiterlesen

Artikel vom 15.04.2019

Baumpflanzungen am Kirchgemeindehaus und im Rittergut Großpösna

Im vergangenen Jahr mussten leider  5 sehr alte Bäume entfernt werden. Vor dem Kirchgemeindehaus betraf das 2 Linden, im Rittergut handelte es sich um 1 Robinie, 1 Walnussbaum sowie 1 Spitzahorn. Die Schädigung war bei diesen Bäumen so weit vorangeschritten, dass diese eine erhebliche Gefahrenquelle darstellten und beseitigt werden mussten. Auch die noch erhalten gebliebenen Linden müssen früher oder später ihren Platz für neue Anpflanzungen...

weiterlesen

Artikel vom 15.04.2019

Großpösna setzt weitere Maßnahmen mit Mitteln des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum in Sachsen 2014-2020 um

Straßenbau Kurzer Weg in Seifertshain Der Kurze Weg ist fast die letzte Erschließungsstraße Großpösna's, die noch über eine unbefestigte Fahrbahn verfügt. Die Gemeinde hat deren Ausbau in Auftrag gegeben. Die bestehende Fahrbahn wird komplett erneuert und in Asphalt hergestellt. Das Oberflächenwasser fließt in einem parallel zur Straße verlaufenden Graben ab und kann dort verdunsten. Auch die Straßenbeleuchtung wird auf den neusten...

weiterlesen

Artikel vom 28.03.2019

Mitmach-Fonds gehen in die zweite Runde - Ideen gesucht - Strukturwandel beginnt im Kleinen

Die Ideenwettbewerbe der "Sächsischen Mitmach-Fonds" werden fortgeführt. Vom 1. Februar bis 15. März 2020 können Vorschläge für Projektideen aus den sächsischen Braunkohlerevieren, also auch dem Landkreis Leipzig auf www.mitmachfonds-sachsen.de eingereicht werden. Vorschläge, die das Miteinander und Zusammenleben der Menschen fördern, können in der Kategorie "ReWIR" eingetragen werden. Bei "Zukunft MINT<< werden Ideen zur Förderung...

weiterlesen

Artikel vom 12.03.2019

Sanierung der Akustikdecke in der Mehrzweckhalle des Bürger- und Vereinshauses

Rechtzeitig zum Faschingsball konnte die Sanierung der Akustikdecke in der Mehrzweckhalle mit den letzten Arbeiten abgeschlossen werden. Nachdem in den Sommerferien des vergangenen Jahres die Deckenplatten z. T. erneuert und insgesamt neu beschichtet worden sind, waren noch Restleistungen erforderlich, die sich aus der Aufstockung der Prallwände, insbesondere auf der Südseite der Halle, ergeben haben. Für die dortige indirekte Beleuchtung hat der Bauhof eine Gitterabdeckung gebaut...

weiterlesen

Artikel vom 11.03.2019

Großpösnaer Bürger- und Vereinshaus wird umgebaut und erweitert - Gemeinde erhält Fördermittelbescheid über knapp eine Million Euro

Staatssekretär Dr. Frank Pfeil hat am Freitag, 8. März 2019 gemeinsam mit Landrat Henry Graichen einen Fördermittelbescheid in Höhe von 967 000 Euro an die Bürgermeisterin Dr. Gabriela Lantzsch übergeben. Die Mittel stammen aus dem Programm „Vitale Dorfkerne und Ortszentren im ländlichen Raum“ des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft. Mit den Fördermitteln soll der barrierefreie Umbau und die...

weiterlesen

Artikel vom 18.12.2018

Auenhainer Straße in Güldengossa freigegeben

Asphaltbefestigung marode, keine Gehwege, fehlende Entwässerung - die alte K 7923 in und östlich Güldengossa war ersichtlich marode und wurde den Anforderungen aus der Netzfunktion und Verkehrsbelastung nicht mehr gerecht. Obwohl bereits 2008 über Landkreis und Gemeinde eine Vorplanung im Rahmen einer § 4 Maßnahme über die LMBV mit Einbindung des Entwässerungskonzeptes der Gemeinde in Auftrag gegeben wurde, musste zur Herstellung des Baurechtes der...

weiterlesen

Artikel vom 14.12.2018

Grundhafter Ausbau der Dorfstraße in Störmthal schreitet voran

Nach einem sehr heißen und entbehrungsreichen Sommer ist das Bauvorhaben „Grundhafter Ausbau Dorfstraße Störmthal“ weit vorangeschritten. Die Fertigstellung der Straßenbaumaßnahme ist langsam absehbar. Am 11.12. fand eine kleine Feierstunde zur Freigabe der ersten beiden Bauabschnitte statt. Bei Glühwein und Rostbratwurst wurde durch die Bürgermeisterin über den bisherigen und künftigen Verlauf der Baumaßnahme informiert....

weiterlesen

Schnellfinder

Kontakt/Telefon

034297 - 7180

E-Mail
gemeindeverwaltung@grosspoesna.de

Wissenswertes


Link zum Störmthaler See
Link zum Aktionsraum Partheland

Veranstaltungen