Link Ort Seifertshain Link Ort Störmthal Link Ort Dreiskau-Muckern Link Ort Güldengossa Link Ort Großpösna

Eine Solarleuchte erweitert die Straßenbeleuchtung in der Pfarrgasse Seifertshain

Die Gemeinde Großpösna bewarb sich mit der Aufstellung einer Solarlampe in der Pfarrgasse Seifertshain um die Förderung „Fonds Energieeffizienz Kommunen“ der enviaM. Die enviaM unterstützt Kommunen bei der Investition in Energiesparmaßnahmen und zukunftsorientierte Konzepte. Bei der Solarlampe handelt es sich um die erste im Gemeindegebiet und somit zugleich um einen Test der Technologie. Die Solar-LED Straßenleuchte protos100 vom Hersteller Photinus GmbH & Co KG benötigt keine Kabelverlegung und verursacht auch keine Strombezugskosten. Ein effizientes, in der Neigung verstellbares, monokristallines Photovoltaik-Modul stellt die Basis der Energieversorgung dar. Eine intelligente Steuerung mit selbständiger Tag-/Nacht-Erkennung ermöglicht unterschiedliche Zeitprogramme. Nach Sonnenuntergang und vor Sonnenaufgang leuchtet die Solarleuchte jeweils 3 Stunden mit 100% Leistung. Für Seifertshain wurde für die Kernnachtzeit dann eine Absenkung auf 40% ausgewählt. Die LEDs mit einer hohen Effizienz und einer hochentwickelten Optik garantieren eine beeindruckende Lichtverteilung. Der LiFePo4 Akkumulator, welcher bei der protos100 zum Einsatz kommt, wird mit dem Mast im Erdreich verbaut, so dass eine optimale, konstante Temperatur erreicht wird. Eine lange Lebenszeit des Akkus und ein effektiver Diebstahlschutz sind das Resultat.

Die Pfarrgasse in Seifertshain verbindet die alte Schule als Veranstaltungsort, die Kirche und den Friedhof mit der Mittelstraße. In der Woche vor dem 4. Advent 2019, es ist die Zeit der längsten Nächte, hat die Firma Hoff aus Ostrau das Fundament hergestellt und die Solarleuchte aufgebaut. Das Solarmodul hat gleich am ersten Tag genügend Sonnenenergie in Strom umgewandelt, im Akku gespeichert und die LED leuchten lassen. Bisher fehlte die Beleuchtung in diesem Abschnitt der Pfarrgasse gänzlich. Das Projekt „Umrüstung / Erneuerung der Straßenbeleuchtung auf LED“ wurde anteilig mit der Unterstützung durch den Fonds der enviaM umgesetzt.

 

Bauamt

Schnellfinder

Kontakt/Telefon

034297 - 7180

E-Mail
gemeindeverwaltung@grosspoesna.de

Wissenswertes


Link zum Störmthaler See
Link zum Aktionsraum Partheland

Veranstaltungen