Link Ort Seifertshain Link Ort Störmthal Link Ort Dreiskau-Muckern Link Ort Güldengossa Link Ort Großpösna

Nachfolgende Beschlüsse wurden in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am 15.02.2021 gefasst

GR-2021-08  Behandlung der Petition "Andere Wege am Störmthaler See gehen - Kein Wegebau für Kfz!!!" vom 19.10.2020

Der Gemeinderat hat sich erstmals mit einer Petition befasst und beschlossen, wie diese beantwortet wird. Mit der Petition wurde begehrt, dass „nördlich der Ortslage Dreiskau-Muckern die Uferwege und der weiträumige Uferbereich am Störmthaler See Kfz-frei bleiben und massive Eingriffe in diese grüne Landschaft unterbleiben“. Der Gemeinderat hat der Petition insoweit abgeholfen, dass eine vollständige Verkehrsfreigabe des bestehenden Uferrundweges für KfZ-Besucherverkehr nicht beabsichtigt war und ist und ein Besucherparkplatz an der S242 in der aktuellen Planungsphase der äußeren Erschließung untersucht wird. Eine weitere Abhilfe war vor dem Hintergrund des aktuellen Planungsstandes nicht möglich.

Abstimmungsergebnis:   15  Ja Stimmen     2  Nein Stimmen   0  Enthaltungen

______________________________________________________________________________

GR-2021-09  Beschluss eines Geschäftsbesorgungsvertrages zwischen der Gemeinde Großpösna und der DSG mbH

Der Gemeinderat hat einen Vertrag mit der gemeindeeigenen Dorf- und Seenentwicklungsgesellschaft mbH beschlossen, mit dem diese mit Bewirtschaftungsaufgaben im Erholungsgebiet Störmthaler See beauftragt wird. Dies betrifft unter anderem die Müllbeseitigung, die  Reinigung der Straßen und Wege sowie der angrenzenden Uferflächen, die Bewirtschaftung und Reinigung der Trockentoiletten, die Unterhaltung und Erneuerung der Beschilderung, sowie den Betrieb und die Verwaltung der Schrankenanlage an den Zuwegungen zum See.       

Abstimmungsergebnis:   17  Ja Stimmen    0  Nein Stimmen    0  Enthaltungen

______________________________________________________________________________

GR-2021-10   Beschluss einer Zweckvereinbarung mit der Stadt Naunhof zur Übertragung von Aufgaben des Gewerbeamtes

Der Gemeinderat hat den Abschluss einer Zweckvereinbarung mit der Stadt Naunhof beschlossen. Damit werden Aufgaben des Gewerbeamtes Großpösna ab 01.07.2021 von der Stadt Naunhof erfüllt. Dies ist der erste Schritt zur Einrichtung eines zentralen Gewerbeamtes für alle Partheland-Kommunen in Naunhof. Wir werden dazu noch ausführlich in einer späteren rundschau-Ausgabe informieren.

Abstimmungsergebnis:  17   Ja Stimmen    0  Nein Stimmen     0 Enthaltungen

______________________________________________________________________________

GR-2021-11    Beschluss über die Annahme von Spenden

Der Gemeinderat hat die Annahme einer Spende für Investition und Betreibung von sozialer Infrastruktur in Höhe von 260 T€ beschlossen.

Abstimmungsergebnis: 15 Ja Stimmen   0  Nein Stimmen     2 Enthaltungen

______________________________________________________________________________

Schnellfinder

Kontakt/Telefon

034297 - 7180

E-Mail
gemeindeverwaltung@grosspoesna.de

Wissenswertes


Link zum Störmthaler See
Link zum Aktionsraum Partheland

Veranstaltungen