Link Ort Seifertshain Link Ort Störmthal Link Ort Dreiskau-Muckern Link Ort Güldengossa Link Ort Großpösna

Sie möchten helfen?

Viele Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde wollen den Menschen in der Ukraine, aber auch den Geflüchteten bei uns vor Ort helfen. Dafür danken wir herzlich.
Zunächst konzentrieren wir uns auf zwei Schwerpunkte:

  1. die Bereitstellung von vorübergehendem Wohnraum, bis eine dauerhafte Unterbringung organisiert ist,
  2. die Sammlung von Geld- und Sachspenden für Hilfsgüter und die Unterstützung der bei uns in Großpösna aufgenommenen ukrainischen Familien

Bereitstellung von vorübergehendem Wohnraum:
Zahlreiche Geflüchtete aus der Ukraine benötigen in den nächsten Tagen ein Dach über dem Kopf, eine helfende Hand und einen Ort, um zur Ruhe zu kommen. Auch in Großpösna.
Sie möchten helfen und für eine Übergangszeit eine Unterkunft zur Verfügung stellen?
Wir haben eine zentrale Plattform im Internet eingerichtet, um die Angebote an die Geflüchteten vermitteln zu können:

  • Wenn Sie eine vorübergehende Unterkunft anbieten möchten, dann klicken Sie hier: Angebot einer vorübergehenden Unterkunft
  • Sie können aber auch an Werktagen von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr diese Telefonnummer anrufen: 034297-71831.

Unterstützungsangebote
Sie möchten gastgebende Familien bei der Betreuung der Geflüchteten unterstützen, z.B. durch Übersetzungen, bei Behördengängen, mit Fahrdiensten oder bei der Freizeitgestaltung? Oder möchten Sie im Organisationsteam der Ukraine-Hilfe Großpösna mitarbeiten?

Geldspenden
Für die Hilfsangebote hier in Großpösna ist auch Geld nötig. Wenn Sie spenden wollen, können Sie das Konto der Gemeinde Großpösna bei der Sparkasse Leipzig nutzen:

Gemeinde Großpösna
IBAN: DE89 8605 5592 1169 4210 04
BIC-/SWIFT-Code WELA DE 8L
Verwendungszweck: Ukrainehilfe


Sachspenden (Großpösna):
Für die Einrichtung von Unterkünften und Wohnungen hier in Großpösna, für die schnelle Versorgung mit Kleidung aber auch für die Freizeitgestaltung sind Sachspenden sehr willkommen.
Bitte teilen Sie uns hier mit, wenn Sie etwas zur Verfügung stellen wollen. Die Gegenstände bleiben dann aber vorerst noch bei Ihnen.
Es kann sein, dass die von Ihnen angebotenen Gegenstände nicht sofort, sondern später benötigt werden. Wir melden uns bei Ihnen, wenn wir Ihre Spende zielgerichtet vermitteln können. Dies kann durchaus einige Zeit dauern. Es kann auch sein, dass wir Ihr Angebot gar nicht in Anspruch nehmen müssen. Bitte seien Sie dann nicht enttäuscht.

Sachspenden (Ukraine):
In der Ukraine werden Hilfsgüter dringend benötigt.

  • Hier finden Sie ein PDF mit benötigten Sachspenden: Liste benötigter Sachspenden
  • Es wird gebeten von zerbrechlichen Behältnissen, wie Glas abzusehen! Keine Annahme von schnell verderblicher Ware, defekten Artikeln und Kleidung (außer der in der Liste Aufgeführten)!

Die Sachspenden transportieren wir zur zentralen Annahmestelle im Kohlrabizirkus Leipzig. Von dort werden die Transporte in die Ukraine und/oder den Grenzbereich der benachbarten Länder organisiert.

Die Abgabe von Sachspenden ist hier in Großpösna möglich:

Wo?
Im Rittergut 2 in 04463 Großpösna, 1. OG

Wann?
Vormittags
Montag 8:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch 8:00 bis 12:00 Uhr
Freitag 8:00 bis 11:00 Uhr



Schnellfinder

Kontakt/Telefon

034297 - 7180

E-Mail
gemeindeverwaltung@grosspoesna.de

Wissenswertes


Link zum Störmthaler See
Link zum Aktionsraum Partheland

Veranstaltungen