Link Ort Seifertshain Link Ort Störmthal Link Ort Dreiskau-Muckern Link Ort Güldengossa Link Ort Großpösna

Europaweite Ausschreibung Kita Ersatzneubau Wirbelwind (Arbeitstitel)

Die Gemeinde Großpösna plant den Ersatzneubau einer Kindertagesstätte für 156 Kinder (davon 60 Krippenkinder sowie 96 Kindergartenkinder) sowie Außenanlagen. Die Kindertagesstätte soll -zumindest in Teilbereichen- auch für die Betreuung von bis zu 6 integrationsbedürftigen Kindern geeignet sein. 

Die Bevölkerung von Großpösna wächst aktuell in Folge eines Generationswechsels in den flächigen Siedlungsgebieten, steigenden Geburtenraten sowie den aktuell entstehenden bzw. geplanten neuen Wohngebieten. Der steigende Bedarf erfordert daher den Neubau einer zentralen großen Kindertagesstätte, welche auch langfristig als „1. Haus im Ort“ die bedeutendste diesbezügliche Einrichtung in Großpösna sein wird bzw. bleibt.  Der Neubau ersetzt und erweitert die vorhandene Kita „Wirbelwind“, welche sich aktuell in wenigen hundert Metern Entfernung befindet, den eben geschilderten Anforderungen aber nicht mehr gerecht werden kann.

Der Neubau soll zuallererst im täglichen Betrieb für Kinder, Erzieher und Eltern eine gleichermaßen interessante, abwechslungsreiche und multifunktionale bauliche Hülle und Heimat bieten. Das Objekt soll vor allem städtebaulich gelungen eingeordnet, architektonisch ansprechend, nachhaltig, energetisch optimiert, unterhaltungsarm sowie kostengünstig konzipiert werden und zudem baulich schnell umsetzbar sein.

Es handelt sich um eine europaweite Ausschreibung, weshalb diese auf der hiesigen Internetseite unserer Kommune nur zu Informationszwecken erfolgt. Für jegliche rechtlich relevanten Handlungen im Zusammenhang mit dieser Ausschreibung ist die Plattform eVergabe.de zu nutzen:

https://www.evergabe.de/ausschreibung/generalplanungsleistungen-ersatzneubau-kindertagesstaette-wirbelwind-2525647